Dark Nights - Gefährliche Liebe

Roman

(2)
eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Packende Spannung und die ganz großen Gefühle

Elijah Reynolds ist ein Werwolf, wie er im Buche steht: dominant, aggressiv und loyal. Schon lange kämpft er zusammen mit den Seraphim gegen die Vampire, ohne jemals Fragen zu stellen. Doch als der Kampf zwischen Engeln und Vampiren immer heftiger tobt, wird Elijahs Loyalität auf eine harte Probe gestellt: Er begegnet Vashti, der mächtigsten Vampirin der Welt, deren Schönheit und Anmut ihn von der ersten Sekunde in ihren Bann ziehen, und der einst so mächtige Werwolf wird verzehrt vom Feuer der Leidenschaft – einem Feuer, das alles verschlingt, was Elijah einmal wichtig war ...

"Ein Muss für jeden Paranormal-Romance-Fan!"

Lara Adrian

Aus dem Amerikanischen von Sabine Schilasky
Originaltitel: A Hunger So Wild - Renegade Angels Book 2
Originalverlag: Signet
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-16498-0
Erschienen am  08. Februar 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Dark-Nights-Serie

Leserstimmen

Rezension Dark Nights - Gefährliche Liebe -

Von: Paradise-of-Books

27.01.2019

Inhalt des Buches: Elijah Reynolds befindet sich in einer sehr verzwickten Lage. Er kämpft schon sehr lange, an Adrian Michells Seite, gegen die Vampire, doch nun ist etwas Undankbares passiert. Elijah erliegt dem Charme der Vampirin Vashti und das von dem Augenblick an, seit er sie zum ersten Mal gesehen hat. Dabei ist die Vampirin eine seiner größten Feindinnen. Doch nicht nur das, auch bei den Lykanern läuft im Moment alles drunter und drüber. Elijahs Treue zu seinem „Anführer“ Adrian wird auf eine sehr harte Probe gestellt. Charaktere: Elijah Reynolds: Elijah hat einen sehr starken Charakter. Er lässt sich nur ungern etwas sagen. Um seine Rudel Mitglieder kümmert er sich sehr gut, wenn er die Zeit hat kümmert er sich um jedes Rudel Mitglied einzeln und nimmt sich Zeit für sie. Er ist ein wahrer Anführer. Vashti: Vashti hat eine schmerzhafte Vergangenheit und sie hat es sich zur Aufgabe gemacht sich zu rächen. Sie ist eine wahre Kriegerin und lässt sich nichts so einfach gefallen. Meinung: Ein wirklich tolles Buch das man nicht so schnell aus den Händen legt. Das Cover ist wieder schlicht gehalten und ähnelt dem des ersten Bands sehr. Dadurch lässt sich leicht erkennen, dass die zwei Bücher zusammengehören. Die Handlung im Buch ist manchmal etwas kompliziert, aber dennoch gut zu verstehen. Ich finde es allerdings schade, dass so wenig und erst so spät aus der Sicht von Adrian und Lindsay geschrieben wird. Allerdings finde ich die Geschichte von Elijah und Vashti auch sehr interessant. Der Schreibstil der Autorin ist gut, strukturiert und relativ klar. Nach kurzer Zeit findet man sich in die Handlung des Buches hinein. Die „Mischung“ der Charaktere von Elijah und Vashti macht die Geschichte richtig interessant. Fazit: Auch der zweite Teil der Reihe ist richtig gut. Dennoch bleiben immer noch einige Fragen offen, die hoffentlich in einen dritten Band geklärt werden (wenn es einen geben soll, hierzu habe ich noch keine Infos.) Bewertung: Ich gebe dem Buch 9 von 10 möglichen Federn -Kriegsfeder

Lesen Sie weiter

Dark Night-Gefährliche Liebe

Von: Dominique Brozeit

03.12.2016

Dark Nights – Gefährliche Liebe von Sylvia Day Klappentext: Elijah Reynolds ist ein Werwolf, wie er im Buche steht: dominant, aggressiv und loyal. Schon lange kämpft er zusammen mit den Seraphim gegen die Vampire, ohne jemals Fragen zu stellen. Doch als der Kampf zwischen Engeln und Vampiren immer heftiger tobt, wird Elijahs Loyalität auf eine harte Probe gestellt: Er begegnet Vashti, der mächtigsten Vampirin der Welt, deren Schönheit und Anmut ihn von der ersten Sekunde in ihren Bann ziehen, und der einst so mächtige Werwolf wird verzehrt vom Feuer der Leidenschaft – einem Feuer, das alles verschlingt, was Elijah einmal wichtig war ... Leseprobe Zum Buch: Werwölfe die gegen Vampire kämpfen?! Ja sowas hatten wir schon alles aber das was wir hier in dem Buch lesen können ist einfach nur klasse. Elija Reynolds ist ein Werwolf aber nicht ein normaler, sondern der Alpha. Er kämpft an der Seite von Engeln gegen die Vampire und das seit Jahren schon. Leider sind nicht alle zufrieden und es wird ein Aufstand angezettelt und so kommt es das plötzlich nicht mehr die Engel an ihrer Seite kämpfen sondern die Feinde werden. Aber was ist dann mit den Vampiren? Ja das muss man natürlich rausfinden wie es mit den drei Partein weitergehen wird, werden sie wieder Frieden mit den Engeln schließen oder vielleicht mit den Vampiren? Meine Meinung: Leider hatte ich Band 1 nicht gelesen vorab so dass ich wie ich hinterher rausgefunden habe nicht alle Ereignisse zusammen fügen konnte das es an Band 1 an knüpfte. Doch das hat mich nicht weiter gestört man konnte auch so gut der Geschichte folgen und es hat sehr Spass gemacht diese Geschichte zu lesen. Den Schreibstil von Sylvia Day kannte ich schon und er gefällt mir sehr gut. Wer gerne Fantasy liest der ist bei diesem Buch wirklich gut aufgehoben. Deswegen geb ich dem Buch 5 Sterne. Da man hier absolut nichts falsch machen kann wen man es kauft.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Die Nummer-1-Bestsellerautorin Sylvia Day stand mit ihrem Werk an der Spitze der New York Times-Bestsellerliste sowie 28 internationaler Listen. Sie hat über 20 preisgekrönte Romane geschrieben, die in mehr als 40 Sprachen übersetzt wurden. Weltweit werden ihre Romane millionenfach verkauft.

Besuchen Sie die Autorin unter www.sylviaday.com - www.facebook.com/authorsylviaday und www.twitter.com/sylday

Zur AUTORENSEITE