VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Das Ende des ganzen Schlamassels Story aus Albträume

Story Selection (52)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 0,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 1,50*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-19319-5

Erschienen: 19.12.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Robert ist mit einer überdurchschnittlichen Intelligenz gesegnet. Er verabscheut Krieg und findet gemeinsam mit einem Team von Wissenschaftlern ein Mittel, das alle Lebewesen friedfertig werden lässt. Sie verteilen es auf der gesamten Welt und erfahren erst zu spät von den Nebenwirkungen.



»Das Ende des ganzen Schlamassels« ist No. 52 der Stephen King Story Selection (aus: Albträume). Sie umfasst ca. 45 Manuskriptseiten.

Zum Werkverzeichnis der im Heyne Verlag von Stephen King erschienenen Titel

Weitere Infos zu Stephen King und seinen Büchern

WERKVERZEICHNIS DER IM HEYNE VERLAG ERSCHIENENEN TITEL

Bill-Hodges-Serie

Mr. Mercedes/Ex-Detective Bill Hodges

Übersicht zu den Romanen von Stephen King

Der Dunkle Turm

Kurzromane und Erzählungen

Story Selection

Der dunkle Turm – Graphic Novel

  • 1. Der Dunkle Turm (The Gunslinger Born)
  • 2. Der lange Heimweg (The Long Road Home)
  • 3. Verrat (Treachery)
  • 4. Der Untergang Gileads (The Fall of Gilead)
  • 5. Die Schlacht am Jericho Hill (Battle of Jericho Hill)

Sekundärliteratur zu "Der dunkle Turm"

Unter dem Pseudonym Richard Bachman sind erschienen:

Gemeinsam mit Peter Straub:

Sachbücher

E-Book exklusiv

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Stephen King (Autor)

Stephen King, 1947 in Portland, Maine, geboren, ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller. Bislang haben sich seine Bücher weltweit über 400 Millionen Mal in mehr als 50 Sprachen verkauft. Für sein Werk erhielt er zahlreiche Preise, darunter 2003 den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk und 2015 mit dem »Edgar Allan Poe Award« den bedeutendsten kriminalliterarischen Preis für Mr. Mercedes. 2015 ehrte Präsident Barack Obama ihn zudem mit der National Medal of Arts. Seine Werke erscheinen im Heyne-Verlag, zuletzt der Spiegel-Bestseller Mind Control.

www.stephenking.com

Übersetzt von Joachim Körber

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-19319-5

€ 0,99 [D] | CHF 1,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 19.12.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Wieder eine richtig gute Kurgeschichte vom Meister des Horror!

Von: Lenas Welt der Bücher Datum: 15.03.2017

www.lenasweltderbuecher.de

Meine Meinung:

Jeden Montag im Jahr 2016 ist beim Heyne Verlag eine Kurzgeschichte von Stephen King erschienen. Da mir “Die Leiche” und “Regenzeit” von King gut gefallen haben, hatte ich Lust auf eine weitere Kurzgeschichte und diese hat mich sehr angesprochen. Die Geschichte stammt aus dem Buch “Albträume”.

Erzählt wird die Geschichte von Howard Fornoy, er schreibt auf was er erlebt hat und worum es sich bei dem Pazifin handelt.

Der Schreibstil ist wieder sehr angenehm und gut zu lesen. Stephen King schafft es den Leser von Anfang an zu fesseln und behält dies über die ganze Geschichte bei.

Die Thematik, die sich King hier ausgesucht hat, finde ich unglaublich interessant und auch die Botschaft dahinter finde ich klasse, dass eben nicht immer alles perfekt sein kann und es immer irgendwo Fehler gibt. Diese Botschaft mochte ich sehr gerne und hat King hier sehr gut rüber gebracht.

Mich hat die Geschichte gut unterhalten, sie ist nicht unglaublich spannend oder actionreich, dennoch musste ich sie in einem Stück lesen und konnte mich nicht davon losreißen.

Fazit:


“Das Ende des ganzen Schlamassels” ist eine wirklich gute Kurzgeschichte von Stephen King, die mich insbesondere durch die Erzählart und die Botschaft der Geschichte überzeugen konnte.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors