Das Licht des Sommers

Roman

eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die Schreibblockade erwischt Nantuckets Starautorin Madeline King zum denkbar schlechtesten Zeitpunkt: Ihre Deadline rückt näher, die Rechnungen stapeln sich – nur von Inspiration fehlt jede Spur. Indessen ist Madelines verheiratete Freundin Grace mit der Neugestaltung ihres Gartens beschäftigt – mithilfe eines attraktiven Landschaftsarchitekten. Unwiderstehlich attraktiv ... Könnte Graces Tête-à-Tête die Lösung für Madelines Kreativitätsproblem sein? Liebesgeschichten funktionieren schließlich immer. Also bedient sich Madeline ein bisschen an der Realität – mit ungeahnten Folgen ...

»Elin Hilderbrand ist die Königin der Sommerromane.«

Kirkus Reviews

Aus dem Amerikanischen von Almuth Carstens
Originaltitel: The Rumor
Originalverlag: Little Brown
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-18623-4
Erschienen am  16. Mai 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Elin Hilderbrand hat ihre besten Ideen am Strand oder in den belebten Straßen von Boston. Sie hat drei Kinder und lebt mit ihrer Familie auf Nantucket, Massachusetts, wo auch ihre Geschichten spielen. Ihre Bücher stehen regelmäßig in den Top Ten der New-York-Times-Bestsellerliste.

Zur AUTORENSEITE

Almuth Carstens

Almuth Carstens, 1948 in Kiel geboren, hat u. a. Soziologie studiert und lebte längere Zeit in Amerika. Sie ist Übersetzerin von u. a. Kathy Acker, Jane Rogers, Alice Sebold und Jeff Talarigo. Sie lebt heute in Berlin.

zum Übersetzer

Pressestimmen

»Eine großartige Geschichte!«

www.chicklitclub.com

»Alles an Hilderbrands neuem Roman flüstert: unwiderstehliche Sommerlektüre. Kein Wunder, Hilderbrand ist bekannt als die Königin der Sommerbücher.«

CNN

»Eine wunderbar sommerliche Geschichte, die dem Leser ein paar laue Sommerabende versüßt - oder im Winter von besseren Zeiten träumen lässt.«