,

Das Licht ferner Tage

Roman

eBook epub
7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Wurmloch-Spione

Im 22. Jahrhundert fand eine der größten technologischen Revolutionen in der Geschichte der Menschheit statt, nach der nichts mehr so ist, wie es einmal war: Physikern ist es gelungen, stabile Wurmlöcher zu erzeugen, durch die man praktisch jeden Ort auf der Erde zu jeder Zeit überwachen kann – auch in der Vergangenheit. Jegliche Privatsphäre fiel dieser Technik sofort zum Opfer. Doch es ist kein übermächtiger Staat, der sich der neuen Technologie bemächtigt, sondern die Reichen der Erde, die ihre voyeuristischen Gelüste befriedigen. Nur eine kleine Gruppe stellt sich der totalen Überwachung entgegen...


Aus dem Amerikanischen von Martin Gilbert
Originaltitel: The Light of other Days
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-21909-3
Erschienen am  28. September 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Arthur C. Clarke

Arthur C. Clarke war einer der bedeutendsten Autoren der internationalen Science Fiction. Geboren 1917 in Minehead, Somerset, studierte er nach dem Zweiten Weltkrieg Physik und Mathematik am King’s College in London. Zugleich legte er mit seinen Kurzgeschichten und Romanen den Grundstein für eine beispiellose Schriftsteller-Laufbahn. Neben zahllosen Sachbüchern zählen zu seinen größten Werken die Romane „Die letzte Generation“ und „2001 – Odyssee im Weltraum“, nach dem Stanley Kubrick seinen legendären Film drehte. Clarke starb im März 2008 in seiner Wahlheimat Sri Lanka.

Zur AUTORENSEITE

Stephen Baxter, 1957 in Liverpool geboren, studierte Mathematik und Astronomie, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Er zählt zu den international bedeutendsten Autoren wissenschaftlich orientierter Literatur. Etliche seiner Romane wurden mehrfach preisgekrönt und zu internationalen Bestsellern. Stephen Baxter lebt und arbeitet im englischen Buckinghamshire.

Zur AUTORENSEITE

Weitere E-Books der Autoren