VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Das Muße-Prinzip Wie wir wirklich im Jetzt ankommen

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 13,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 17,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-19086-6

NEU
Erschienen: 21.11.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Paperback

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Videos

  • Service

  • Biblio

Innehalten, Durchatmen, zu sich kommen. Innere Ruhe finden. In einem Wort: Muße! Danach sehnen sich immer mehr Menschen – weil sie spüren, dass es genau das ist, was Seele und Körper wieder ins Gleichgewicht bringt. Die Wiederentdeckung der Muße kann unser Leben revolutionieren. Und sie liegt näher, als uns bewusst ist. Nicole Stern meditierte viele Jahre im Zen-Kloster, ist ausgebildete buddhistische Lehrerin, und arbeitet heute im Krisenmanagement und als Dharma-Coach. Mit ihrer persönlichen Geschichte zeigt sie, dass Muße mehr ist als Gelassenheit. Muße schenkt Lebensqualität, Kreativität, Erfüllung und innere Freiheit. Sie fördert eine wohlwollende Haltung uns selbst und anderen gegenüber und gibt uns Raum für die eigenen Gefühle und Bedürfnisse.

Muße auch im Beruf, in Krisenzeiten und unter großen Anforderungen zu finden, ist möglich. Mit Reflexionen und Anregungen, um den Alltag zu entschleunigen und Muße zum festen Bestandteil des eigenen Lebens zu machen. Für Regeneration, Selbstbestimmtheit und Sinn.

Nicole Stern (Autorin)

Nicole Stern ist Meditationslehrerin und Führungskraft in einer Unternehmensberatung. Nach langjährigem Studium der buddhistischen Lehre sowie intensiver Praxis von Zen- und Vipassana-Meditation folgte eine weltweite Lehrtätigkeit. Heute vermittelt sie eine alltagsbezogene Anwendung der östlichen Weisheitslehren in persönlichen und beruflichen Kontexten. In ihrem Wirken ist es ihr ein Anliegen, Menschen auf ihrem Weg zu mehr Klarheit und innerer Ruhe zu begleiten. Dabei liegt es ihr besonders am Herzen an ein tiefes existentielles Vertrauen und an das eigene Potential zu erinnern, welche ein freies und glückliches Dasein möglich machen. Sie lebt am Starnberger See.

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-19086-6

€ 13,99 [D] | CHF 17,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Arkana

NEU
Erschienen: 21.11.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Paperback)

Ein sehr empfehlenswertes Buch, welches hilft, die eigenen Herzens- und Lebenswünsche zu ergründen !

Von: R.H. aus Neuss Datum: 23.11.2016

Ein sehr empfehlenswertes Buch,
welches hilft, die eigenen Herzens- und Lebenswünsche zu ergründen!

Beim lesen des Buches musste ich oft inne halten und meine eigenen Lebensumstände analysieren.
Sehr hilfreich sind hier die interessanten Ūbungen, auf die im Anhang des Buches auch nochmals ein Verzeichnis hinweist.
Durch viele dieser Übungen kann man die eigenen Herzens- und Lebenswünsche ergründen.
Das Buch wird einen besonderen Platz bei mir finden und zu einem wichtigen Wegbegleiter,
zu einem Leben mit mehr Lebensqualität und Muße werden.
Einen ersten Schritt, in die für mich richtige Richtung, konnte ich bereits durch die Reduzierung meiner
Arbeitszeit gehen.
Die Autorin teilt ihr Erlebtes und ihre Erfahrungen mit dem Leser auf eine ganz besondere Weise!
Vielen Dank für dieses großartige Buch!
Ich kann es aus vollstem Herzen weiterempfehlen!

Voransicht