Das RESCUE-Protokoll

Thriller

(1)
eBook epub
0,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 1,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Der ehemalige CIA-Operator Ryan Drake hat nicht viel Zeit, und das ist noch sein geringstes Problem. Denn die Frau, die er befreien will, wird nicht nur von CIA-Agenten rund um die Uhr bewacht, sie ist auch noch schwer verletzt und eigentlich nicht transportfähig. Und doch wird er seinen Plan umsetzen – für eine Freundin!



Dieser Kurzroman spielt kurz nach der Handlung des Romans Operation Black List von Will Jordan.


Aus dem Englischen von Wolfgang Thon
Originaltitel: Second Chances
Originalverlag: Canelo, London 2016
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-21727-3
Erschienen am  03. April 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Befreiung einer Agentin aus den Fängen der CIA

Von: Rolands Bücherblog

22.04.2017

Dieser Kurzroman spielt kurz nach der Handlung des vierten Band "Operation Black List" der Ryan Drake Reihe von Will Jordan. Dabei soll die die angeschossene Agentin Mitchell im Auftrag Anyas aus deren Fängen befreit werden. Dies ist der Dank Anyas für die Unterstützung gegen den "Zirkel", einer mächtigen geheimen Organisation innerhalb der CIA. Dieses kurze Ebook liest sich flüssig und schnell, denn es ist eine rasante und actionreiche Befreiung von Mitchell. Man sollte aber den Vorgängerband gelesen haben, um die Zusammenhänge zu verstehen. Im Grunde ist es ein Bonus zum vierten Band "Operation Black List" und ein Appetithappen für den gerade erschienenen fünften Teil der Reihe "Codewort Tripolis". Man darf gespannt sein, ob Mitchell in weiteren Bänden als Figur wieder auftaucht oder sogar Ryan Drake's Shepherd-Team verstärkt.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Will Jordan lebt mit seiner Familie in Fife in der Nähe von Edinburgh. Er hat einen Universitätsabschluss als Informatiker. Wenn er nicht schreibt, klettert er gerne, boxt oder liest. Außerdem interessiert er sich sehr für Militärgeschichte.

Zur AUTORENSEITE

Wolfgang Thon wurde 1954 in Mönchengladbach geboren. Nach dem Abitur studierte er Sprachwissenschaft, Germanistik und Philosophie in Berlin und Hamburg. Heute ist er als Übersetzer und Autor für verschiedene Verlage tätig. Er ist Vater von drei mittlerweile erwachsenen Kindern und lebt, schreibt, übersetzt, reitet und tanzt (Argentinischen Tango) in Hamburg.

zum Übersetzer