VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Das Walmesser Ein Färöer-Krimi

Kundenrezensionen (4)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-18374-5

DEMNÄCHST
Erscheint: 19.12.2016

E-Mail bei Erscheinen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Fremd auf den Färöern. Blut an den Händen.

Eine kleine Inselgruppe im Nordatlantik. Dreihundert Tage im Jahr Regen. Die Menschen leben von Fischfang, Schafzucht und der Jagd auf Grindwale. Wer freiwillig hierherkommt, ist anderswo vor etwas geflohen. Dass er seine Vergangenheit nicht einfach hinter sich lassen kann, erkennt John Callum erst, als er eines Morgens auf einem Steinklotz im Hafen erwacht - ohne Erinnerung an den letzten Abend, aber mit einem blutigen Messer in seiner Tasche. Und in der färöischen Hauptstadt Tórshavn gibt es an diesem Tag nur ein Gesprächsthema: den Mord.

»Meisterhaft! C. R. Neilson weiß, wie man die Leser fesselt.«

Kati Hiekkapelto

C. R. Neilson (Autor)

C. R. Neilson arbeitete zwanzig Jahre als Journalist, ehe er sich auf das Schreiben von Krimis und Thrillern verlegte. Er lebt in Schottland.

»Meisterhaft! C. R. Neilson weiß, wie man die Leser fesselt.«

Kati Hiekkapelto

»Ein perfekter Nordischer Krimi. Herausragende Schreibe, lebendige Charaktere und ein starker Plot voller Überraschungen.«

Ragnar Jonasson

»Ein atmosphärischer psychologischer Thriller. So furchteinflößend wie eine Gewitternacht auf den Färöern.«

Daily Record

»Ein exzellenter Thriller an einem brillanten, originellen Schauplatz.«

Crime Fiction Lover

»Perfekt für Fans Nordischer Krimis, die mal etwas lesen wollen, das nicht in Schweden spielt.«

Stirling Observer

Aus dem Englischen von Ulrich Thiele
Originalverlag: Simon & Schuster

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-18374-5

€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

DEMNÄCHST
Erscheint: 19.12.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Paperback)

Das Walmesser

Von: Angela Pitsch, Aschheimer Straße 6a, 85622 Feldkirchen aus 85622 Feldkirchen Datum: 14.06.2016

Ich fand dieses Buch nicht nur sehr spannend, sondern auch so detailgenau und plastisch geschrieben, dass ich dachte, ich bin mit "John" auf der Insel.
Auf alle Fälle werde ich dieses Buch weiterempfehlen und auch verschenken.

Ein besonderer Genuss war für mich: Ich fand keinen einzigen Rechtschreibfehler!!!

Großartiges Stimmungsbild der Färöer

Von: Dr. Kari Köster-Lösche, Autorin aus Süderlügum Datum: 29.05.2016

home.arcor.de/koeloe

Neben der sehr dichten Kriminalgeschichte lässt dieses Buch den Leser begreifen, wie sehr der Charakter der Bewohner durch Landschaft und Wetter geformt wird.

Voransicht