Das ZickZack-Prinzip

Alfred Hilsberg - ein Leben für den Underground

eBook epub
18,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 22,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Was sie schon immer über den deutschen Underground wissen wollten

Lexika nennen ihn »Punk-Papst« und »Begründer der NDW« (Neue Deutsche Welle): Alfred Hilsberg brachte Punk nach Deutschland und gründete eine unabhängige Plattenfirma, für die er u. a. die Einstürzenden Neubauten und Blumfeld entdeckte und förderte – die einflussreichsten deutschen Bands der Neuzeit. Und als Filmexperte und Journalist prägt Hilsberg seit den späten Sechzigern die Subkultur. Der Journalist und Wegbegleiter Christof Meueler erzählt aus Hilsbergs bewegtem Leben und lässt viele bekannte Protagonisten des deutschen Undergrounds zu Wort kommen.

Eine Geschichte des erst lustvollen, später auch traurigen Scheiterns – und eine des unbeirrten Immerweitermachens, bis in die Gegenwart. Konsequenz, dein Name sei Alfred Hilsberg."

Gerrit Bartels, Tagesspiegel (22. April 2016)

eBook epub (epub)
mit s/w Abb.
ISBN: 978-3-641-19415-4
Erschienen am  28. März 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Christof Meueler

Christof Meueler, geboren 1968, Journalist und Soziologe, lebt in Berlin. Er gb in den 80er-Jahren das Noisepop-Fanzine Rat Race heraus, schrieb in den 90er-Jahren unter anderem für das Hardcore-Magazin Zap und legte im Rhein-Main-Gebiet Platten auf. Seit 2001 Ressortleiter für Feuilleton & Sport bei der Tageszeitung junge Welt. Als Buchautor verfasste er die Lebensgeschichten von Bommi Baumann und Alfred Hilsberg.

Zur AUTORENSEITE

Zitate

"Ein Buch, das nicht nur ein sehr genaues, auch jenseits der Musik blickendes Porträt eines Menschen ist, sondern auch ein interessanter Zeitstrahl zur deutschen Popgeschichte."

Jochen Overbeck, Musikexpress (01. Mai 2016)

"Ein lesenswertes, erhellendes Buch, nicht nur über einen der wichtigsten Musikschaffenden und aktiven Zeitzeugen für die deutsche Musikszene."

Bayern 2, Kulturwelt (13. April 2016)

Weitere E-Books des Autors