VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Das schönste Mädchen der Welt Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 14,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 18,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-21750-1

Erschienen:  16.04.2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Video

  • Termine

  • Links

  • Service

  • Biblio

Die Liebe ist der Soundtrack seines Lebens ...

»Michel Birbæks musikalischer neuer Roman verbindet Coolness, Wärme und Humor zu einer unwiderstehlichen Mischung.« Melanie Raabe

Seitdem der Musiker Leo Palmer die Liebe seines Lebens verloren hat, geht er festen Bindungen aus dem Weg — bis er Mona trifft. Sie ist verheiratet und er ein Womanizer, aber das Schicksal führt sie für eine Nacht zusammen. Der Deal ist klar: keine Telefonnummern, kein Wiedersehen. Doch die Nacht wird zu schön. Als Leo und Mona sich nochmal treffen, erfährt er mitten im Date, dass sein großes musikalisches Idol Prince soeben gestorben ist. Geschockt sucht er Trost bei alten Freunden — und damit auch bei seiner Ex-Frau. Dort merkt er, dass er sich endlich den Geistern seiner Vergangenheit stellen muss, um eine Zukunft mit Mona zu haben ...

Wussten Sie, dass die Ex-Freundinnen von Michel Birbæk alles über ihn wissen? Interview mit Michel Birbæk

»Die schönste Liebesgeschichte, die ich seit Langem gelesen habe […] witzig geschrieben, aber auch gefühlvoll […] ein Herzöffner, ein unglaublich schön geschriebenes Buch.«

Stefan Keim / WDR 4 „Buchtipps für den Urlaub“ (03.07.2018)

Michel Birbæk (Autor)

Michel Birbæk, geboren in Kopenhagen, lebt seit vielen Jahren in Köln. Als Sänger war er fünfzehn Jahre mit Rockbands unterwegs. Danach arbeitete er unter anderem als Kolumnist für mehrere Frauenmagazine und seit zwanzig Jahren als Drehbuchautor für einige der erfolgreichsten deutschen TV-Serien. Seine bisherigen fünf Romane haben sowohl die Kritiker, als auch eine große Fanbase erobert.

www.birbaek.de

»Die schönste Liebesgeschichte, die ich seit Langem gelesen habe […] witzig geschrieben, aber auch gefühlvoll […] ein Herzöffner, ein unglaublich schön geschriebenes Buch.«

Stefan Keim / WDR 4 „Buchtipps für den Urlaub“ (03.07.2018)

»»Ein großartiges Buch! Witz, Trauer, Romantik, alles drin in dieser Beziehungsstory!«

ARD Morgenmagazin (02.05.2018)

»Michel Birbaeks musikalischer neuer Roman verbindet Coolness, Wärme und Humor zu einer unwiderstehlichen Mischung. Das Gegengift für Herzschmerz, soziale Kälte und schlechte Tinder-Dates.«

Melanie Raabe, Autorin (01.03.2018)

»Mit 'Das schönste Mädchen der Welt' ist Michel Birbaek ein selten anzutreffender erzählerischer Spagat gelungen. Eine gleichzeitig brüllend komische wie todtraurige Hommage an Prince.«

Sassan Niasseri / RollingStone Online (11.07.2018)

»Michel Birbæks Roman "Das schönste Mädchen der Welt" erweist sich als vertracktes und kluges Liebesdrama voll unvermuteter Wendungen und Rückbezüge.«

Volker Hage, hr2-Hörbuchbestenliste (26.07.2018)

mehr anzeigen

20.10.2018 | 20:00 Uhr | Zirndorf

Lesung mit musikalischer Begleitung
Eintritt: € 21,- (ZAC-Rabatt: € 16,80)
Ticketreservierung über: reservix.de/erlebe-wigner.de
Einlass ab 18:00 Uhr

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Eberhard Wigner KG erlebe Wigner!
Albrecht-Dürer-Straße 66
90513 Zirndorf

Tel. 0911/606708, buecher@erlebe-wigner.de

02.11.2018 | 20:30 Uhr | Ulm

Lesung im Rahmen der langen Lesenacht
Eintritt: € 12,-
Kartenreserveirung über Tel: 089/30757575

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung Hugendubel
Hirschstraße 26-30
89073 Ulm

Tel. 0731/70477-0, kd-ulm@hugendubel.de

Weitere Informationen:
Heinrich Hugendubel GmbH & Co. KG Zentrale
80636 München

Tel. 089/55233-3, info@hugendubel.de

07.11.2018 | 19:30 Uhr | Ruppichteroth

Lesung mit musikalischer Begleitung
Eintritt: € 8,-
Kartenreservierungen über Tel.: 02295/909875

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

09.11.2018 | 18:00 Uhr | Siegen

Lesung im Rahmen des Europäischen Literaturfestivals Siegen vielSeitig
Eintritt: € 5
Kartenreservierung über Tel.: 0171/333-2448 (ab September 2018)

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Hackermann - Küche und Bar
Hindenburgstr. 8
57072 Siegen

Weitere Informationen:
Kreis Siegen-Wittgenstein Kultur!Büro
57072 Siegen

10.11.2018 | München

Michel Birbaek zu Gast auf der lit.Love 2018
weitere Informationen und Programm unter litlove.de

lit.Love 2018

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Verlagsgruppe Random House GmbH
Neumarkter Str. 28
81673 München

Tel. 089/4136-0

11.11.2018 | München

Michel Birbaek zu Gast auf der lit.Love 2018
weitere Informationen und Programm unter litlove.de

lit.Love 2018

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Verlagsgruppe Random House GmbH
Neumarkter Str. 28
81673 München

Tel. 089/4136-0

13.02.2019 | 20:00 Uhr | Schwabmünchen

Lesung mit musikalischer Begleitung
Eintritt: € 16,- (Schüler und Studenten € 12,-)
Kartenreservierungen über Tel.: 08232/71952
Einlass ab 19:30 Uhr

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung Albert Schmid
Fuggerstraße 14
86830 Schwabmünchen

Tel. 08232/71952, info@buchhandlung-schmid.de

15.03.2019 | 21:30 Uhr | Oberhausen

Lesung mit musikalischer Begleitung
Eintritt: frei

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

21.03.2019 | 19:00 Uhr | Garbsen

Lesung mit musikalischer Begleitung im Rahmen der "Blues & Rock Time Garbsen"
Eintritt: € 10,-
Ticket- und E-Mail Hoteline: Tel.: 05131/707170 oder stadtbibliothek@garbsen.de
Ticketverkauf auch über Kulturbüro der Stadt Gabsen, Wulfs Bücherbörse, TUI Reise Center Berenbostel sowie Bistrorante Spazzo

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Rathaushalle
Rathausplatz 1
30823 Garbsen

Weitere Informationen:
Stadt/Stadtbibliothek Garbsen
30823 Garbsen

Tel. 05131/707170

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-21750-1

€ 14,99 [D] | CHF 18,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen:  16.04.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Gebundenes Buch)

Überraschend und anrührend

Von: A. Wagner  aus Stuttgart Datum: 30.09.2018

"Das schönste Mädchen der Welt" ist eine Liebeserklärung an Prince, an Frauen, an Freundschaft und an die Liebe.
Der Tod des Sängers Prince ist der Punkt um den sich die Geschichte von Leo, seinen Frauen und seinen Freunden entfaltet. Auf gefühlvolle, witzige und nachdenkliche Weise vermag es M. Birbaek den Leser zu fesseln.

Literarischer Soundtrack

Von: Literatur-Universum Datum: 21.09.2018

literatur-universum.blogspot.co.at

Leo hatte alles und an einem bestimmten Moment im Leben verlor er alles wieder. Bandtour, Auftritte und eine Freundin, Stella, die seine Musik lebt, spiegelten sein Leben. Zudem verfolgte er Liveauftritte von großen Musikern. Und auch von DEM Musiker - Prince. 1988 in der Westfallenhalle potenziert er das Bühnenerlebnis für jeden Zuschauer und verändert Leben. Auch Leos. Diesen Moment wird er niemals vergessen. Diese Zeit wird ihn für immer prägen. Das weiß er. Was er nicht weiß, ist, dass sie ihn durch Höhen und Tiefen führen wird. 28 Jahre später ist nichts mehr so wie es einmal war.

Der Ich-Erzähler Leo Palmer betreibt nun ein Tonstudio mit seinem Freund Harry. Ehemals der beste Toningenieur Europas. Ton produzieren sie zwar, jedoch keinen musikalischen, sondern Hörbücher. Für die Miete reicht es immer knapp. Seit fünf Jahren ist Leo Single und seit 20 Jahren geschieden. Mit Tinder sucht er sich seine potenziellen Freundinnen. Erfolgsversprechend ist es nicht, aber es ist der Ausgleich zu seinem tristen Leben. Nach einer äußerst erfolgreichen Karriere hat er nie mehr Fuß gefasst. Eines Tages trifft er sich mit einem Tinder-Date und lernt eine Frau kennen, die im selben Restaurant ihr Gespräch mithört. Was eine ominöse Begegnung zunächst manifestiert, weitet sich in ein brisantes Kennenlernen aus. Sie ist die schönste Frau, die er seit Stella kennengelernt hat - und die Klügste. Er scheint wieder auf der Welle des Erfolges zu reiten. Bis die Nachricht eintrifft, dass Prince gestorben ist - und mit dieser holt ihn auch seine Vergangenheit ein und verändert wieder die Grundfeste seines Lebens.

Seit vielen Jahren warte ich nun bereits auf ein Buch von Birbaek. "Die beste zum Schluss" war sein letzter Roman und hat mich faszinierend durch meine Jugendzeit geführt. Nach diesem Roman habe ich auch seine restlichen vier Romane "Was mich fertig macht, ist nicht das Leben, sondern die Tage dazwischen", "Wenn das Leben ein Strand ist, sind Frauen das Mehr", "Beziehungswaise", "Nele & Paul" gelesen und wurde zu einem Birbaek-Fan. Es hat mich sehr gefreut, dass er ein neues Buch geschrieben hat. Ohne den Inhalt zu kennen, habe ich es sofort vorbestellt.
Die Geschichte ist, typisch Birbaek, nostalgisch aufgebaut. Das narrative Erzählen über Beziehungen und Höhen und Tiefen des Lebens beherrscht der Autor exzellent. Seine Figuren sind "lebensecht". Wenn man zwischen Fiktion und Leben beim Lesen nicht mehr unterscheiden kann, ist es ein Zeichen von Genialität.
Was mir nicht gefallen hat, ist die überaus explizite Schilderung der musikalischen Aktivitäten. Diese breite Anekdote über Prince und die ständig wiederholende Darstellung seiner Attribute. Weniger wäre hier tatsächlich mehr gewesen. Zeitweise hat es letztendlich gelangweilt.
Aber Prince hat Michel Birbaek wieder zum Schreiben gebracht - und die Ich-Figur Leo Palmer zum Nachdenken - also kann man über diese Sequenzen auch die Augen zudrücken.

Voransicht

  • Weitere E-Books des Autors