VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Das sechste Herz Thriller

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-09495-9

Erschienen: 20.05.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Knallharte Spannung

Was als harmlose Recherche begann, mündet in einem Albtraum: Ein junger Reporter der Tagespresse entdeckt auf einem stillgelegten Fabrikgelände drei tiefgefrorene Herzen. Bald werden der Redaktion weitere Herzen angekündigt. Wer ist der Verfasser dieser makabren Schreiben? Als sich die Journalistin Lara Birkenfeld auf die Spur des eiskalten Mörders begibt, ahnt sie nicht, dass sie schon längst zur Schachfigur in einem grausigen Spiel geworden ist …

"Eine spektakuläre Thriller-Idee, mit dem die 'kriminelle' Sächsin Claudia Puhlfürst dem Leser das Schaudern lehrt. Gut durchdacht und herrlich fesselnd aufgeschrieben."

Claudia Keikus-Wilms, Berliner Kurier Online (15.06.2013)

Claudia Puhlfürst (Autorin)

Claudia Puhlfürst, Jahrgang 1963, stammt aus Zwickau, wo sie nach wie vor lebt. Ihr Spezialgebiet ist die Humanethologie (menschliches Verhalten), insbesondere die nonverbale Kommunikation. Wenn sie nicht gerade schreibt, arbeitet sie als Schulberaterin für den Duden Schulbuchverlag. Zudem ist sie Organisatorin der Ostdeutschen Krimitage, Mitglied im »Syndikat« und bei den »Mörderischen Schwestern«, dem deutschen Ableger der amerikanischen »Sisters in Crime«. Nach »Ungeheuer«, »Sensenmann« und »Sündenkreis« ist »Das vierte Herz« ihr vierter Thriller bei Blanvalet.

"Eine spektakuläre Thriller-Idee, mit dem die 'kriminelle' Sächsin Claudia Puhlfürst dem Leser das Schaudern lehrt. Gut durchdacht und herrlich fesselnd aufgeschrieben."

Claudia Keikus-Wilms, Berliner Kurier Online (15.06.2013)

"Schlüssig gezeichnete Charaktere, eine flüssige Handlung und immer noch eine unerwartete Wendung."

Freie Presse Chemnitz (24.07.2013)

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-09495-9

€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen: 20.05.2013

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht