VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Das unsichtbare Mädchen

Ab 11 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-15150-8

Erschienen:  24.11.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Sie ist wie die Schwalbe, die gen Himmel fliegt …

Polly lebt in einer Großfamilie. Ihr Zimmer muss sie mit dem jüngsten Familienzuwachs teilen und ihre teuflischen kleinen Zwillingsbrüder machen ihr das Leben schwer. Manchmal möchte sie einfach nur von allen in Ruhe gelassen werden und unsichtbar sein. Rose fühlt sich die meiste Zeit unsichtbar. Ihre Eltern sind eigentlich nie zuhause, und sie hat aufgehört, sich in der Schule zu Wort zu melden, weil die Lehrer sie ohnehin nie aufrufen. Wie es aussieht, nehmen nur Geister sie wahr, und die können ganz schön anhänglich sein.

Polly und Rose sind beide einsam, am liebsten ziehen sie sich auf den Dachboden zurück – und stellen eines Tages fest, dass sie Nachbarinnen sind! Es gibt sogar einen Geheimgang, der sie verbindet. Die beiden werden allerbeste Freundinnen. Doch was hat es mit Roses seltsamer Begabung auf sich?

"wunderbares Buch über Geister, Tod, Familie und Freundschaft."

BÜCHER (09.01.2015)

Charis Cotter (Autorin)

Charis Cotter studierte Literatur und Schauspiel in Toronto und London. Nach einigen Jahren als Schauspielerin arbeitet sie heute als freie Lektorin und Autorin in Neufundland. Sie hat bereits verschiedene Sachbücher veröffentlicht und verleiht mit ihrem Debütroman „Das unsichtbare Mädchen“ ihrer lange gehegten Faszination für Geister Ausdruck.

"wunderbares Buch über Geister, Tod, Familie und Freundschaft."

BÜCHER (09.01.2015)

"spannend und auch ein bisschen gruselig"

RBB quergelesen (15.03.2015)

"Ein wunderschönes Buch"

Bloggerstimme (28.11.2014)

"Ein wahnsinnig tolles Buch!"

Vloggerstimme (27.11.2014)

Aus dem Englischen von Catrin Frischer
Originaltitel: The Swallow
Originalverlag: Tundra

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-15150-8

€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj Kinderbücher

Erschienen:  24.11.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Eine faszinierende Freundschaft und ein paar gruselige Geister...

Von: Alexandra Datum: 12.09.2018

alexstereads.blogspot.com

Titel: Das unsichtbare Mädchen
Autorin: Charis Cotter
Preis: 8,99 Euro
Verlag: cbt
Seitenzahl: 352 Seiten

Inhalt: Polly lebt in einer Großfamilie. Ihr Zimmer muss sie mit dem jüngsten Familienzuwachs teilen und ihre teuflischen kleinen Zwillingsbrüder machen ihr das Leben schwer. Manchmal möchte sie einfach nur von allen in Ruhe gelassen werden und unsichtbar sein. Rose fühlt sich die meiste Zeit unsichtbar. Ihre Eltern sind eigentlich nie zuhause, und sie hat aufgehört, sich in der Schule zu Wort zu melden, weil die Lehrer sie ohnehin nie aufrufen. Wie es aussieht, nehmen nur Geister sie wahr, und die können ganz schön anhänglich sein.

Polly und Rose sind beide einsam, am liebsten ziehen sie sich auf den Dachboden zurück – und stellen eines Tages fest, dass sie Nachbarinnen sind! Es gibt sogar einen Geheimgang, der sie verbindet. Die beiden werden allerbeste Freundinnen. Doch was hat es mit Roses seltsamer Begabung auf sich?
Fazit: Meine Lieben, ich muss sagen, dass ich dieses Cover wirklich liebe! Die Farben und auch das Motiv haben mir so sehr zugesagt, dass ich es angefragt habe!
Und ich bin auch sehr glücklich mit meiner Entscheidung, dass könnt ihr mir glauben!

Polly und Rose sind beide komplett unterschiedliche Mädchen. Polly eher draufgängerisch und neugierig, Rose zurückhaltend und ängstlich.
Beide ergänzen sich gegenseitig perfekt und doch merkt man, dass sie sich gegenseitig nicht richtig vertrauen können.

Je weiter die Geschichte geht, desto klarer wird auch, was das eigentliche Problem war. Ich war ehrlich gesagt noch nie so derart überrascht. Ich glaube, dies war eine der unerwartetsten Wendungen, die ich jemals gesehen habe! Und das war echt richtig gut gemacht!
Erst ein bisschen Verwirrung und dann trifft es einen wie einen Hammerschlag...

Trotzdessen war die Freundschaft der beiden Mädchen und die Art wie sie das alels durchgestanden haben, sehr beeindruckend.

Der Stil ist wirklich großartig. Super leicht, aber doch muss der innere Sherlock ständig anwesend sein. Eine, meiner Meinung nach, sehr gelungene Mischung.

Ich war jedenfalls sehr begeistert und kann das Buch wirklich empfehlen. Der Altersvorschlag von 11+ passt aber offen gesprochen nicht, denn ich hab mich ab und an echt richtig gegruselt. Aber muss ja jeder selbst wissen, wo seine Grenzen liegen!

Voransicht