Das zweite Geheimnis

Roman

Das zweite Geheimnis
eBook epubin Planung
12,99 [D] inkl. MwSt.
12,99 [A] | CHF 16,00 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

1973. Die Weltfestspiele der Jugend verwandeln den Berliner Alexanderplatz in ein Festivalgelände mit acht Millionen Besuchern. Während vordergründig freie Liebe, lange Haare und buntes Chaos herrschen, sieht Oberleutnant der Staatssicherheit Eickhoff die Gelegenheit, sich an einer alten Feindin zu rächen: der Spionin Ria Nachtmann. Mit dem Versuch, Rias Tochter auf seine Seite zu ziehen, kommt er ihr gefährlich nahe. Als ein alter Bekannter Ria um Fluchthilfe in den Westen bittet, droht der Familienzusammenhalt endgültig zu zerbrechen.


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-27067-4
Erscheint am 09. Mai 2022

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Titus Müller, geboren 1977, studierte Literatur, Mittelalterliche Geschichte, Publizistik und Kommunikationswissenschaften. Mit 21 Jahren gründete er die Literaturzeitschrift Federwelt, ein Jahr später veröffentlichte er seinen ersten historischen Roman, Der Kalligraph des Bischofs. Titus Müller ist Mitglied des PEN-Club und wurde u.a. mit dem C. S.-Lewis-Preis und dem Sir-Walter-Scott-Preis ausgezeichnet. Für den Roman Nachtauge(Blessing, 2013) wurde Titus Müller 2014 im Rahmen einer Histo-Couch-Umfrage zum Histo-König des Jahres gewählt. Zuletzt erschienen die Romane Berlin Feuerland und Der Tag X.

Zur Autor*innenseite

Events

16. Dez. 2020

Lesung mit Titus Müller

18:30 - 20:45 Uhr | Wilhelmshaven | Lesungen
Titus Müller
Die goldenen Jahre des Franz Tausend

29. Jan. 2021

Lesung mit Titus Müller

Donaustauf | Lesungen
Titus Müller
Die goldenen Jahre des Franz Tausend

25. März 2021

Lesung mit Titus Müller

19:30 Uhr | Tharandt | Lesungen
Titus Müller
Die goldenen Jahre des Franz Tausend

06. Mai 2021

Lesung und Gespäch mit Titus Müller

19:00 Uhr | Nassau | Lesungen
Titus Müller
Die goldenen Jahre des Franz Tausend

21. Mai 2021

Livestream-Lesung mit Titus Müller

Lesungen
Titus Müller
Die goldenen Jahre des Franz Tausend