VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Deathline - Ewig wir

Die Deathline-Reihe (2)

Ab 13 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 13,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 17,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-18877-1

Erschienen:  10.04.2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch, Gebundenes Buch

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Eine Liebe so unendlich wie das Universum

Nachdem die 16-jährige Josie einen schicksalhaften Sommer lang ihre große Liebe in dem faszinierenden jungen Indianer Ray finden durfte, muss sie nun herausfinden, ob ihre Liebe wirklich stärker ist als der Tod. Denn Ray ist über die magische Deathline gegangen, um seinen Stamm und Josies Welt vor dem Verderben zu retten. Doch die mysteriösen Ereignisse in Josies Heimatstädtchen reißen nicht ab und sie versucht verzweifelt, Kontakt zu Ray aufzunehmen. Denn wenn ihr dies nicht gelingt, ist nicht nur ihr Zuhause dem Untergang geweiht, sondern auch ihre Liebe zu Ray ...

»Wirklich tolle und gelungene Fortsetzung!«

Keksbuchwelten.de (10.05.2018)

DIE BÜCHER DER AUTORIN

Die Deathline-Reihe

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Janet Clark (Autorin)

Janet Clark arbeitete nach ihrem Studium als wissenschaftliche Assistentin, Universitätsdozentin und Marketingchefin in Belgien, England und Deutschland. Nach einer erfolgreichen Karriere im Wirtschaftsbereich, startete sie 2010 noch einmal von Null: als Autorin. 2011 wurde ihr erster Roman veröffentlicht. Seitdem erschienen 4 weitere Romane und eine vierteilige Serie. Neben dem Schreiben setzt sich Janet Clark als Präsidentin der Mörderischen Schwestern e.V. für die Rechte von Autorinnen ein.

»Wirklich tolle und gelungene Fortsetzung!«

Keksbuchwelten.de (10.05.2018)

»Von der ersten Seite an war ich wieder völlig gefesselt.«

Mandys Bücherecke (15.05.2018)

»Janet Clarks Fantasy macht so high, und zugleich so glücklich wie nur wenig anderes. […] Von dieser Geschichte bekommt man heftigstes Herzklopfen.«

Literaturmarktinfo (22.05.2018)

»Für alle, die Geister, Mystery und das magische Wissen der Ureinwohner mögen! Wunderschön geschriebenes Ende der Dilogie«

Inkvotary.com (24.05.2018)

»Eine tolle Liebesgeschichte mit spannendem Plot!«

books-are-alive (04.06.2018)

mehr anzeigen

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-18877-1

€ 13,99 [D] | CHF 17,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj Jugendbücher

Erschienen:  10.04.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Zielgruppengerecht

Von: Missappledome Datum: 26.08.2018

missappledome.wordpress.com

Inhalt:
Nachdem die 16-jährige Josie einen schicksalhaften Sommer lang ihre große Liebe in dem faszinierenden jungen Indianer Ray finden durfte, muss sie nun herausfinden, ob ihre Liebe wirklich stärker ist als der Tod. Denn Ray ist über die magische Deathline gegangen, um seinen Stamm und Josies Welt vor dem Verderben zu retten. Doch die mysteriösen Ereignisse in Josies Heimatstädtchen reißen nicht ab und sie versucht verzweifelt, Kontakt zu Ray aufzunehmen. Denn wenn ihr dies nicht gelingt, ist nicht nur ihr Zuhause dem Untergang geweiht, sondern auch ihre Liebe zu Ray …

Meine Meinung:

Bei Band 2 der „Deathline“ Dilogie ist mir der Jugendbuchcharakter stärker bewusst geworden, als das in Band 1 der Fall war. Das ist natürlich absolut in Ordnung, dass die Geschichte passend auf die Zielgruppe geschrieben ist. Für mich als erwachsene Frau war es an manchen Stellen zu romantisch, kitschig und flach – aber wie gesagt ich bin ja auch eigentlich nicht die typische Leserschaft.



Das Buch knüpft nahtlos an die Geschehnisse des ersten Bandes an und versucht auch Neuleser über eine Abhandlung der bisherigen Ereignisse abzuholen. Generell ist diese Story actionreicher und spannender als ihr Vorgänger. Es gilt das ein oder andere Geheimnis zu lüften und hier wird der Leser nicht enttäuscht. Am Ende des Buches bleiben keine Fragen ungeklärt. Alles in allem solide, aber trifft nicht ganz meinen persönlichen Geschmack.

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Gebundenes Buch)

Deathline – Ewig wir

Von: Christina Datum: 20.10.2018

https://myboookdream.wordpress.com

Eine Wirklich fesselnde Geschichte mit einem schönen Ende, dass man nicht erwartet hätte!

Josie hat die Gabe oft falsche Entscheidungen zu treffen, obwohl ich gehofft habe das paar der entscheidungen richtig sind.

In unsere Welt geht es viel um Macht und in „Deathline – Ewig wir“ zeigt Janet Clark das es wichtig ist seine Geheimnisse zu beschützen und Probleme sich auch ohne Gewalt Regeln lassen.

Man kann positiv aus diesem Buch lernen!

Ich empfehle „Deathline – Ewig wir“ an Erwachsene und Jugendliche die Lust haben in eine Welt ein zu tauchen in der man mehr sieht als nur mit dem bloßen Auge, doch vorher solltet ihr den ersten Band „Deathline – Ewig dein“ lesen….

Voransicht

  • Weitere E-Books der Autorin