VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

,

Depression! Wie helfen? Das Buch für Angehörige. Erfahrungsberichte - Praktische Tipps - Ideen zur Selbstfürsorge

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 13,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 17,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-07707-5

Erschienen:  03.09.2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Depression als schwere Erkrankung verursacht nicht nur tiefes Leid bei dem Betroffenen, sie belastet auch die nahen Angehörigen sehr stark. Schuldgefühle, Unsicherheit, aber auch Ärger über den Erkrankten und bohrende Zukunftssorgen quälen das Umfeld.

Die Depression ist für Partner und Familie bedrückender als viele andere schwere Erkrankungen. Dieses Buch stärkt ihnen den Rücken, macht Mut für die schwere Betreuungsaufgabe und klärt über die Krankheit auf.

  • Leben mit depressiv Erkrankten

  • 20 % der Bevölkerung erkranken mindestens einmal im Leben an einer Depression

  • Ein Mutmacher und Wegweiser für Angehörige

Fritz Kamer (Autor)

Dr. Fritz Kamer ist Verfasser mehrerer Sachbücher, vielfach engagiert in der Betreuung von Depressionskranken und deren Angehörigen. Er lebt in Zug (Schweiz).


John P. Kummer (Autor)

John P. Kummer war viele Jahre Unternehmer und kennt Depressionen aus eigener Erfahrung. Seit 20 Jahren von der Krankheit befreit, setzt er sich ein für den Aufbau der Selbsthilfe, sowie der allgemeinen Förderung der psychischen Gesundheit auf privater und staatlicher Ebene. Er lebt in Unterägeri (Schweiz).

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-07707-5

€ 13,99 [D] | CHF 17,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Kösel

Erschienen:  03.09.2012

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht