Der Analyst

Thriller

eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Garrett Reilly ist ein Mann der Zahlen. Als der Bondtrader eines Abends im Computer Finanztransaktionen in Milliardenhöhe beobachtet, weiß er sofort, dass etwas nicht stimmt. Nur ein paar Stunden später steht die Agentin Alexis Truffant in Garretts Büro und will ihn für den Geheimdienst rekrutieren. Eher widerwillig lässt sich Garrett darauf ein und findet schnell heraus, dass China die Wirtschaft der USA durch gezielte Computermanipulationen zerstören will. Aber die Chinesen wissen längst von Garrett und wollen ihn mit allen Mitteln ausschalten ...

„Drew Chapmans ‚Analyst‘ ist ein Hochgeschwindigkeitsthriller im Actionfilm-Format.“

Bücher (31. Mai 2014)

Aus dem Amerikanischen von Jochen Stremmel
Originaltitel: The Ascendant (Invisible War Series Bd. 1)
Originalverlag: Simon & Schuster
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-13166-1
Erschienen am  21. April 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Drew Chapman wuchs in New York City auf und ist hauptberuflich Drehbuchautor für Film und Fernsehen. Zu seinen größten Erfolgen gehören »Pocahontas« und »Iron Man«. Mit dem Thriller »Der Analyst« um das Zahlengenie Garrett Reilly und die Agentin Alexis Truffant gelang ihm ein gefeiertes Romandebüt. »Der Trader« ist die hoch spannende Fortsetzung. Drew Chapman ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt abwechselnd in Los Angeles und Seattle.

andrewdchapman.com

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

„Chapman hat einen kurzweiligen Cyberthriller geschrieben, der sich das Potenzial moderner Technik zunutze macht und zugleich klassische Spannungselemente geschickt einsetzt.“

dpa (17. Juni 2014)

„Den Leser erwartet ein temporeicher, gut recherchierter und spannender amerikanischer Thriller“

"Klug, modern, tempogeladen: Thrillerkunst vom Feinsten."

Alafair Burke

„Cyberthriller mit klassischer Spannung“

Esslinger Zeitung (29. Juni 2014)

„Ein rasant geschriebenes Debüt mit klassischen Spannungselementen, einer Amour fou und den extrem gefährlichen Abhängigkeiten internationaler Finanzaktionen als Thema.“

Mannheimer Morgen (19. Dezember 2014)

Weitere E-Books des Autors