Der Guru in dir

Mit Yoga und Ayurveda den Körper verjüngen, die Seele stärken

eBook epub
13,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 17,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die heilende Kraft von Yoga und Ayurveda

Jahrelang bewegte sich Cameron Alborzian, männliches Supermodel und schönster Mann der Welt, im Celebrity-Kosmos der Laufstege, Promipartys und Hochglanzmagazine. Doch als eines Tages ein enger Freund starb, stand er vor der Frage: Was zählt wirklich im Leben? Cameron Alborzian tauchte tief ein in die traditionellen indischen Lehren des Yoga und Ayurveda. Er fand eine Schönheit, die unvergänglich ist, weil sie aus innerem Frieden erwächst.

Seitdem führt Alborzian westliche Menschen zurück zu ihrer inneren Essenz. In seinem Buch fasst er all das zusammen, was auf diesem Weg hilfreich ist: Yoga- und Atemübungen, ayurvedische Ernährung und ein achtsames Leben. Dabei geht er auf die unterschiedlichen Konstitutionen ein, so dass sich jeder sein individuelles Programm zusammenstellen kann. Der Autor zeigt, wie wir zu unserem Kern finden und dadurch die Kräfte mobilisieren, uns selbst zu heilen. Alles, was wir dazu brauchen, haben wir bereits in uns – das ist der Guru in uns.


Aus dem Amerikanischen von Andrea Panster
Originaltitel: The Guru in You
Originalverlag: Harper One
eBook epub (epub)
zahlreiche Abb.
ISBN: 978-3-641-10822-9
Erschienen am  11. März 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Cameron Alborzian

Yogi Cameron Alborzian, englisch-iranischer Herkunft, wurde bekannt als männliches Topmodel. Als Liebling von Lagerfeld, Versace und vielen illustren Labels waren die Laufstege und Hochglanzmagazine seine Welt, bis er den Ursprung wahrer innerer Schönheit entdeckte. Seitdem beschäftigt er sich intensiv mit Yoga und Ayurveda. Heute hilft Yogi Cameron vielen, ihren eigenen spirituellen Weg zu finden.

Zur AUTORENSEITE

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich