,

Der Kaufmann und der Rinpoche

Leben, Sterben und Dazwischen. Roman

eBook epubDEMNÄCHST
ca. 14,99 [D] inkl. MwSt.
ca. CHF 18,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Zwei Lebensschicksale und eine Reise im Bardo

Den tibetischen Kaufmann Dorjee Wangchuck und den Rinpoche Sonam Tsering verbinden seit Kindertagen eine tiefe Freundschaft, auch wenn ihre Lebenswege nicht unterschiedlicher hätten verlaufen können. Während der eine sich im Strudel der Geschichte seinen Weg bahnte und ein Vermögen anhäufte, entschied sich der andere für ein Leben im Kloster.

Als der alte Dorjee im Sterben liegt, lässt er seinen Freund rufen mit der Bitte, ihm das Bardo Thödol, das Tibetische Totenbuch, vorzulesen. Das soll ihn auf dem Weg zur Wiedergeburt durch das Bardo, die Zwischenwelt, geleiten. Während der dramatisch geschilderten Reise durch das Bardo erfährt der Leser, was Dorjee im Leben wiederfahren ist.

Erzählt wird hier der Lebensweg zweier Schicksale, eingebettet in die Geschehnisse der tibetischen Geschichte des letzten Jahrhunderts. Kern dieser besonderen Erzählung ist der Glaube, der im Sterbeprozess von Dorjee auf dem Prüfstand steht. Wird er am Ende seines Weges durch die Zwischenwelt wiedergeboren oder muss er in der Zwischenwelt verharren?


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-25417-9
Erscheint am 02. März 2020

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Aljoscha A. Long studierte Psychologie, Philosophie und Linguistik. Er ist als Autor, Komponist, Therapeut, Taijiquan- und Qigong-Lehrer tätig. Bekannt geworden ist Aljoscha A. Long durch zahlreiche Publikationen und seine Seminartätigkeit in den Bereichen Psychologie und Philosophie. Er lebt mit seiner Frau, der chinesischen Heilerin Fei Long, in München und Guangzhou.

Zur AUTORENSEITE

Ronald P. Schweppe ist Orchestermusiker und Autor zahlreicher Bücher im Bereich Spiritualität und Lebenskunst. Ausbildung in NLP und MBSR (Stressbewältigung durch Achtsamkeit). Seit etwa 40 Jahren beschäftigt er sich praktisch und theoretisch mit fernöstlicher Philosophie und Zen-Buddhismus. Er lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in München.

Zur AUTORENSEITE

Links

Weitere E-Books der Autoren