VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Der Papagei, der alles wusste und nichts konnte Weisheiten, die glücklich machen

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-22538-4

NEU
Erschienen:  26.02.2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Gebundenes Buch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Termine

  • Service

  • Biblio

»Um friedvoll leben zu können, müssen wir mit uns selbst im Frieden sein.« (Prem Rawat)

Ein magisches Buch: In bezaubernden und klugen Fabeln nimmt uns Prem Rawat mit auf eine Reise in unser inneres Selbst. Er überrascht mit Fragen und Inspirationen aus unerwarteter Perspektive, die zum Nachdenken anregen, den Leser innehalten lassen. Was ist wirklich wichtig im Leben? Voraussetzung für ein gutes, achtsames Leben ist der Frieden mit sich selbst. »In uns ist ein Garten, in diesem inneren Garten sind wir ganz bei uns, dürfen wir ganz bei uns sein; was immer geschieht, diese innere Freiheit kann niemand nehmen, niemand zerstören.«
Zauberhaft illustriert von der japanischen Künstlerin Aya Shiroi.

  • Überraschende Inspirationen

  • Wenn Sie ein Buch im Leben lesen sollten, dann dieses! (Leserstimme)

  • Wohlwollen und Mitgefühl, vor allem sich selbst gegenüber

  • Ein magisches Buch – voller Inspiration und Einsicht

»Ein wohltuender Boxenstopp für Dauergestresste.«

myself (06.02.2018)

Prem Rawat (Autor)

Prem Rawat ist ein weltweit geschätzter, inspirierender Redner und Friedensbotschafter. Er wurde 1957 in einem kleinen Ort in der Nähe von Haridwar in Nordindien geboren. Schon früh war es Rawats Vision, persönlichen Frieden und Mitmenschlichkeit auf allen Ebenen zu leben und zum Nachdenken zu motivieren. Er sagt: "Wir reden immer über das Bedürfnis nach Wohlstand. Nach meinem Verständnis ist Wohlstand ohne innere Zufriedenheit, ohne eine mitmenschliche Haltung Chaos." Rawat spricht Menschen aus allen Lebensbereichen an, unabhängig von Alter, Bildung, Weltanschauung und Status. Seine über 40-jährige Vortragstätigkeit führte ihn in mehr als 250 Städte der Welt. Mit seinen Weisheiten erreichte er bisher über 15 Millionen Menschen. Seine Gedanken und Bücher wurden in mehr als 75 Sprachen übersetzt. Prem Rawat erhielt zahlreiche Friedenspreise und gründete 2001 eine eigene Stiftung, die sich für bessere Lebensbedingungen und Frieden in den ärmsten Regionen der Welt einsetzt.

www.premrawat.com

»Ein wohltuender Boxenstopp für Dauergestresste.«

myself (06.02.2018)

28.04.2018 | 18:00 Uhr | München

Buchvorstellung

Buchvorstellung "Der Papagei, der alles wusste und nichts konnte"

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Eisbach-Studios
Grasbrunner Str. 20
81677 München

Originaltitel: When the dessert blooms
Originalverlag: Bunya Publishing Corporation

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-22538-4

€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Gütersloher Verlagshaus

NEU
Erschienen:  26.02.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Gebundenes Buch)

Schöne Fabeln und Weisheiten

Von: Sabrina Datum: 16.04.2018

sabrinas-buchwelt.blogspot.de/

"Der Papagei, der alles wusste und nichts konnte" kommt in einem schönen handlichen Hardcover daher. Das Cover ist in apricot gehalten und man sieht den Dschungel im Hintergrund, sowie - den namensgebenden Papagei - neben dem Titel.

Ich hatte bisher noch nichts von Prem Rawat gehört, mag aber Sergio Bambaren und Richard Bach ganz gerne.
Mir hat das Buch von Prem Rawat sehr gut gefallen und vor allen Dingen, die schönen Fabeln habe ich sehr gerne gelesen. "Zwei Ameisen" und "Das Schildkröten-Picknick" haben mir sehr gut gefallen. Und ich mag es auch wie Herr Rawat am Ende einer Fabel oder einer Geschichte immer etwas zum Sinn schreibt.

Er regt den Leser dazu an, über das Leben im ganzen nachzudenken. Man denkt an kritische, politische Situationen, aber natürlich auch an sich selbst, sein Leben, sein Glück und wie die Beziehung zu anderen Menschen ist.

"Der Papagei, der alles wusste und nichts konnte" lädt zum reflektieren und schmökern ein.
Ein wirklich schönes Buch, dass ich mit Sicherheit noch oft zur Hand nehmen werde!

Eine Reise zu sich selbst

Von: My book world Datum: 23.03.2018

https://www.instagram.com/my_book_world._/

Weisheit und Fabeln für ein glückliches und zufriedenes Leben. In diesem hübschen kleinen Buch zeigt Prem Rawat wie man das schafft.
��Die kleinen Fabeln sind sehr interessant und regen einen zum Nachdenken an.
��Dem Autor gelingt es mit einfacher Sprache und hübschen Illustrationen dem Leser zu vermitteln, was wirklich wichtig ist im Leben.
��Als Geschenk für jemanden ist das Buch perfekt geeignet.
��Ein schönes Buch, das einen auf eine Reise zu sich selbst schickt.

Voransicht