VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Der Pfad der Schatten Roman

Magische Reiter (4)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 12,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 16,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-09432-4

Erschienen:  09.07.2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Die magischen Reiter sind die letzte Hoffnung

Die Lehrjahre sind für die tapfere Karigan vorbei: Längst gehört sie zur Reiterbrigade des Königs, die das Reich nach allen Seiten hin vor dem Bösen verteidigt. Schon glaubte Karigan, nach den ewigen Zeiten des Kampfes würde endlich Frieden herrschen. Doch dann suchen sich die dunklen Mächte ein neues Einfallstor: Im finsteren Blackveil Forest erwachen Geschöpfe zum Leben, die seit über tausend Jahren darauf lauern, den dünner werdenden Grenzwall zu durchbrechen. Und Karigan und den übrigen magischen Reitern bleibt nichts anderes übrig, als sich in den Wald aufzumachen, um das Schlimmste zu verhindern. Sie werden bereits erwartet ...

ÜBERSICHT ZU KRISTEN BRITAIN

Magische Reiter

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Kristen Britain (Autorin)

Kristen Britain, geboren und aufgewachsen im US-Bundesstaat New York, veröffentlichte ihr erstes Buch, eine Cartoonsammlung, im Alter von dreizehn. Nach dem Studium arbeitete sie lange Jahre als Parkrangerin. Die Liebe zur Natur hat sie bis heute nicht verlassen. Derzeit residiert sie mit Hund und Katze in einer Blockhütte in Maine. Kanufahren und Wandern geben ihr dabei die zum Schreiben notwendige Inspiration.

Aus dem Amerikanischen von Michael Nagula
Originaltitel: Blackveil: Book Four of Green Rider

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-09432-4

€ 12,99 [D] | CHF 16,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen:  09.07.2012

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Pfad der Schatten

Von: Erdhaftig schmökert Datum: 21.11.2017

www.erdhaftigschmoekert.wordpress.com

Kirsten Britain schreibt normalerweise wunderbare Fantasyromane rund um ihre Saga der Grünen Reiter. Auch dieses Buch ist gelungen. Die Geschichte geht weiter, verdichtet sich, Haupt- und Nebenfiguren sind gut herausgearbeitet. Und die Ereignisse sind wie immer spannend erzählt. Es gibt einige Hänger und diese sich ewig hinziehende, mögliche Liebesgeschichte zwischen König und Reiterin zieht sich weiter hin. Aber im Ganzen betrachtet ist der Roman richtig lesenswert und ein Schmöker.Was mich stört - eben, weil es Fantasy ist und nicht irgendein Genre: Es wird nicht mehr in der dritten Person gesprochen sondern in der zweiten. Das stört den Lesefluss tatsächlich. Der Übersetzer ist der gleiche, leider übersetzt er nicht einheitlich zu den voran gegangenen Bänden. Auch einige Schreibweisen ändern sich, vorrangig von Namen. Manches bleibt gleich ganz im Englischen. Sehr wirr und unverständlich. Tut aber der Geschichte an sich keinen Abbruch.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin