VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Der Retuscheur Thriller

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 6,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-01497-1

Erschienen: 26.01.2009
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Ein Fotograf löscht Menschen aus Fotos – und damit aus dem Leben

Heinrich Müller lebt in Moskau und ist ein erfolgreicher Fotograf, doch plötzlich ereignen sich mysteriöse Dinge in seinem Leben: Alle Personen, die er aus Fotos herausretuschiert hat, kommen unter merkwürdigen Umständen ums Leben. Heinrich wird das ungute Gefühl nicht los, dass diese Todesfälle etwas mit ihm zu tun haben. Verfügt er etwa über die teuflische Gabe, Menschen aus dem Leben zu löschen, sobald er ihr Konterfei von einer Fotografie entfernt?

Dimitri Stachow (Autor)

Dmitri Stachow wurde 1954 in Moskau geboren und studierte Psychologie an der Moskauer Universität. Danach war er mehrere Jahre als Sanitäter und in der Psychiatrie tätig, bevor er sich ganz der journalistischen und literarischen Arbeit widmete. Heute ist Dmitri Stachow Chefredakteur einer Moskauer Wochenzeitung. Daneben schreibt er Drehbücher und Romane. Sein international gefeierter Roman „Der Retuscheur“ wurde für den russischen Booker Prize nominiert.

Aus dem Russischen von Alfred Frank
Originaltitel: PETYIIIEP
Originalverlag: Eksmo

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-01497-1

€ 6,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 26.01.2009

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht