Der Schwarze Thron 3 - Die Kriegerin

Roman

(3)
eBook epubNEU
11,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 14,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

GAME OF CROWNS – Der Kampf der Königinnen ist noch nicht vorbei ...

Ihr Leben lang hat Katharine auf diesen Moment gewartet: Sie hat den Kampf um den Thron gewonnen und trägt die Krone des Reichs Fennbirn. Doch ihre Herrschaft wird angefochten – es gibt Gerüchte, ihre Schwestern seien noch am Leben und warteten nur darauf, Katharine zu stürzen. Tatsächlich haben Mirabella und Arsinoe überlebt. Sie verstecken sich auf dem Festland und werden dort von einer unheimlichen Vision heimgesucht: Die legendäre Blaue Königin weist sie an, nach Fennbirn zurückzukehren, um ihr Schicksal zu erfüllen ...

»Unfassbar brillant und absolut niederschmetternd. Kendare Blake ist eine Meisterin der Plottwists und versteht es, Herzen zu brechen. Dieses Buch hat mich zerstört – im positiven Sinn. Machen Sie sich auf Schlimmes gefasst.«

Stephanie Garber, New York Times Bestsellerautorin

Aus dem Amerikanischen von Charlotte Lungstrass-Kapfer
Originaltitel: Two Dark Reigns (Book 3)
Originalverlag: Harper Teen, US 2018
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-23256-6
Erschienen am  25. März 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.
Unsere stärksten Fantasy-Heldinnen findest du hier

Der Schwarze Thron

Leserstimmen

Es geht interessant weiter

Von: kat.loves.books_

10.04.2019

Das Cover sieht einfach genial aus und passt gut zu den zwei bereits erschienenen Teilen und besonders der Buchrücken sieht wieder toll aus. Der Schreibstil ist wie gewohnt flüssig und gut zu lesen, allerdings hat mir in diesem Band etwas die Spannung gefehlt. Es gab Stellen, die sich etwas zu sehr gezogen haben. Zwar hat man in diesem Teil sehr viel über die Königinnen und auch über die Vergangenheit erfahren, aber leider hat die Spannung dabei etwas gefehlt. Die Kapitel sind wieder aus den Sichten der Königinnen und einer weiteren wichtigen Person geschrieben. Was soll ich sagen, die Charaktere sind noch immer unglaublich interessant und mysteriös. Es kommen einige interessante Fakten hinzu und man lernt neue/alte Charaktere kennen. Am interessantesten fand ich in diesem Teil Arsinoe und wieder Kat, ich bin gespannt, was wir noch so über Mirabella erfahren. Insgesamt ein gelungenes Buch, dass an manchen Stellen leider etwas mehr Spannung hätte vertragen können. Trotzdem erfährt man echt viel über die Charaktere und ich bin schon sehr gespannt auf den nächsten Teil.

Lesen Sie weiter

Wieder mal gelungen

Von: Zeilenmeer

09.04.2019

Meine Meinung: Und wieder ein Teil dieser wundervollen Reihe. Der Schreibstil ist noch immer wie bei den vorherigen Teilen bildhaft, flüssig und locker gehalten. Die Charaktere sind noch immer bestens durchdacht und ich hatte es total einfach wieder in diese Welt einzutauchen. Ich fand keine Unnötige Lägen und die Geschichte ist sehr spannend gehalten. Mich hat die Story von Anfang an gepackt und nicht mehr los gelassen. Wie auch die vorherigen Teile habe ich dieses Buch in kürzester Zeit verschlungen. Ich liebe die Ausarbeitung von Fennbirn. Hier steckt so viel liebe zum Detail. Genau wie auch die Charaktere, die ich schon in mein Herz geschlossen habe. In diesem Teil kommen nach und nach einige Geheimnisse ans Licht. Manche habe ich schon ähnlich erwartet und wieder andere konnten mich total überraschen. Und auch habe ich das Gefühl das dieser Teil düsterer und um einiges Spannender ist als die Vorgänger. Was mir sehr gefällt. Was ich auch klasse finde ist die Karte am Anfang des Buches von Feenbirn. Diese erleichtert einem natürlich wieder einmal total den Einstieg. Nach und nach rückt Jules immer weiter in den Vordergrund der Geschichte. Was ich einerseits gut finde, doch andererseits finde ich es schade um Mirabella, die in diesem Teil sehr in den Hintergrund gedrängt wurde. Das Einzige was ich an diesem Teil auszusetzen habe ist der Cliffhanger. Der ist dieses mal so richtig gemein, so das ich den kommenden Teil kaum abwarten kann. Fazit: Packend, aufregend und düster wie immer, jedoch sollte man die vorherigen Teile kennen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Kendare Blake studierte in London Creative Writing, ehe sie ihre Leidenschaft zum Beruf machte. Sie lebt und arbeitet in Washington, liebt Tiere aller Art und ist außerdem von der griechischen Mythologie fasziniert. Anna im blutroten Kleid ist ihr Romandebüt.

Zur AUTORENSEITE

Links

Pressestimmen

»Tragisch, schockierend, voller Grauen, packend.«

Kirkus Reviews

»Die Welt des ›Schwarzen Throns‹ wird im dritten Band umfangreicher – noch nie stand so viel auf dem Spiel. Für dieses Buch werden Fans töten.«

ALA Booklist

»Ein Fantasy-Epos wie ein opulent ausgestaltetes Märchen, zart und brutal, mit viel Gift und tapferen tierischen Helfern.«

Brigitte über »Der schwarze Thron. Die Schwestern«

»Fantasy zum Niederknien genial, von Meisterhand geschrieben.«

literaturmarkt.info über »Der schwarze Thron. Die Schwestern«

»Es ist eine Geschichte – fernab von durchgekauten Fantasy-Klischees –, die den Leser in einen unwiderstehlichen Sog zieht.«

Hamburger Morgenpost über »Der schwarze Thron. Die Schwestern«