VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

,

Der Struwwelpeter für Eltern Mut zum Erziehen
Mit Liebe und Selbstvertrauen Eltern sein

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 3,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 4,50*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-01902-0

Erschienen: 26.01.2009
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Mut tut gut! Denn starke Eltern tun gut

Wer kennt ihn nicht, den „Struwwelpeter“ – und aus pädagogischer Sicht stellt man überrascht fest, dass die Themen dieses Kinderbuchklassikers unverändert aktuell sind. Heute wie vor über hundert Jahren sind Eltern und Erzieher täglich gefordert:

› vom „Suppenkaspar“ – den Essproblemen
› von „Paulinchen“ – dem Entdeckerdrang, der oft stärker ist als elterliche Verbote
› von „Ludwig und den schwarzen Buben“ – dem Thema Fremdenfeindlichkeit.

Karl L. Holtz (Autor)

Prof. Dr. Karl L. Holtz, em. Prof. für Psychologie an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg, hat sich u. a. auf Lern- und Verhaltenprobleme spezialisiert und ist als Psychotherapeut, Kinder- und Jugendtherapeut, Ausbilder und Supervisor tätig.


Christine Weiner (Autorin)

Christine Weiner, geb. 1960, ist systemische Supervisorin, Coach und Beraterin. Sie begleitet seit 15 Jahren Talente, die Karriere machen wollen und Unternehmen, die ihre Rahmenbedingungen optimieren möchten. Seit 2012 leitet sie an der Hochschule Mannheim das Mentoring-Projekt MA_MINT und ist Autorin vieler erfolgreicher Bücher, u.a. Das Pippilotta-Prinzip und Ich wär so gern ganz anders. Christine Weiner lebt und arbeitet in Mannheim - wenn sie nicht gerade in Wien zu Hause ist. www.goernerweiner.de

www.christine-weiner.de

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-01902-0

€ 3,99 [D] | CHF 4,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Mosaik Verlag

Erschienen: 26.01.2009

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autoren