VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Der dunkle Stern Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-15134-8

Erschienen: 30.10.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Eine neue Hoffnung

Adrianople, eine Sternbasis des Sol-Imperiums, wird von insektenähnlichen Gestaltwandlern, den Vuhl, im Handstreich genommen. Die Vuhl haben schon die imperiale Navy unterwandert und sind in der Lage, jedes Bewusstsein zu manipulieren. Gegen diesen übermächtigen Feind scheint jeder Widerstand zwecklos – bis der Pilot Owen Garret zufällig eine Möglichkeit der mentalen Verteidigung entdeckt. Und als das Hohe Nest der Zor herausfindet, dass diese Waffe gegen die Diener des Täuschers bereits in ihrer Mythologie beschrieben wird, keimt erste Hoffnung auf.
Unterdessen wird Jackie Leperrier in der Rolle des Zor-Helden Qu’u auf die geheimnisvolle Welt Center verschlagen. Dort kann sie zwar das gyaryu, das sagenhafte Schwert der Zor, bergen. Doch sie muss erfahren, dass die Vuhl selbst nichts als Schachfiguren in einem weit größeren Spiel sind …

"Military-Science-Fiction, wie es besser nicht geht! Walter H. Hunt ist der legitime Nachfolger von John Ringo und David Weber."

Kirkus Reviews

Walter H. Hunt (Autor)

Walter H. Hunt, 1959 in Massachusetts geboren, arbeitete lange Jahre als Programmierer, bevor er sich dem Schreiben widmete. Mit seinem ersten Roman „Die dunkle Schwinge“, dem Auftakt zu einer großen SF-Abenteuer-Serie, landete er auf Anhieb einen großen Publikumserfolg.

www.walterhunt.com

"Military-Science-Fiction, wie es besser nicht geht! Walter H. Hunt ist der legitime Nachfolger von John Ringo und David Weber."

Kirkus Reviews

"Star Wars war gestern - jetzt kommt Walter H. Hunt!"

Booklist

Originaltitel: The Dark Ascent

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-15134-8

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 30.10.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors