VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Der magische Schlüssel 2 Die Hexen von Eileanan

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 6,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-16823-0

Erschienen: 21.12.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Die junge Hexe Isabeau gerät in die Gefangenschaft der Banrigh, die jegliche Zauberei im Land Eileanan zu unterdrücken versucht. Ihr droht der Tod durch Ertränken. Zu ihrer Rettung sind die Ziehmutter Meghan und Isabeaus geheimnisvolle Zwillingsschwester unterwegs nach Caeryla. Neben der Angst um Isabeaus Leben macht ihnen auch Sorge, dass das Mädchen den Schlüssel des Hexenzirkels bei sich trägt, ohne den die Zauberkundigen und magischen Kreaturen keine Chance haben, der Verfolgung durch die tyrannische Banrigh zu entkommen …

Kate Forsyth (Autorin)

Kate Forsyth wurde im australischen Sydney geboren, wo sie mit ihrem Ehemann, ihren drei Kindern und Tausenden von Büchern lebt. Sie ist als Journalistin für mehrere Magazine tätig. Ihr Fantasy-Reich Eileanan ist von der schottischen Heimat ihrer Vorfahren inspiriert.

Aus dem Englischen von Karin König
Originaltitel: Dragonclaw (2). The Witches of Eileanan 1
Originalverlag: Arrow Books / Random Australia

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-16823-0

€ 6,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen: 21.12.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

es geht rasant weiter

Von: Caröchen Datum: 20.05.2016

foodmeetsbooks.blogspot.com

Inhalt
Isabeau wird gefoltert und zum Tode verurteilt. Als Megan davon erfährt, macht sie sich mit ihren zwei Gefährten sofort auf den Weg, um sie zu retten.
Denn nicht nur Isabeaus Leben ist in Gefahr, denn der Schlüssel den sie trägt, darf auf keinen Fall in die falschen Hände geraten.


Eigene Meinung
Rasant geht es im zweiten Band weiter. Zwar wurde Isabeau gefangen, doch auch jetzt merkt man, wie sehr sie sich weiterentwickelt hat. Ihre Zwillingsschwester hat sich ebenfalls entwickelt, sie taut mehr auf und wird langsam lockerer, so ist sie mir wesentlich sympathischer.

Sehr faszinierend war hier wieder die Aufteilung der Kapitel nach Personen. Heißt mal folgen wir Megan, im nächsten Kapitel Isabeau und danach sogar der bösen Maya. So bekommt man einen guten Überblick, wer was im Schilde führt und lernt auch die böse Seite mehr kennen.

Ich kann mir kaum vorstellen, was denn noch in den vielen weiteren Bänden passieren soll, schon jetzt ist so viel geschehen und alles scheint sich auf einen unglaublichen Showdown zuzuspitzen.


Fazit
Zum Schluss gibt es noch eine unglaubliche Wendung und ich bin gespannt, wie die Reise der Zauberwesen weitergeht.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin