VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

(Hrsg.)

Deutschland 2089 17 Szenarien aus der Zukunft
Von Georg M. Oswald, Thomas Pletzinger, Françoise Cactus u.v.a.

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-06070-1

Erschienen: 28.01.2011
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Über unseren Alltag von übermorgen

Wie werden wir später mal leben, lieben, sterben? Werden die Vereinigten Obstgüter Brandenburgs die Herrschaft übernehmen, werden wir zu Zuschauern unseres Todes, oder zu Darstellern unserer eigenen Lebenssoap, wird es die Hauptwerke erotischer Literatur dann endlich auch als Zäpfchen geben? 17 der spannendsten deutschsprachigen Autoren malen sich in visionären, witzigen, abgedrehten, schrecklich-schönen Erzählungen unsere allernächste Zukunft aus. Und immer wieder stellt sich heraus, dass viele der Maßlosigkeiten und Überraschungen von morgen längst im Heute angelegt sind.

Von Jörg Albrecht, Emma Braslavsky, Françoise Cactus, Heike Geissler, Annett Gröschner, Schorsch Kamerun, Thomas Kapielski, Steffen Kopetzky, Andreas Neumeister, Georg M. Oswald, Thomas Palzer, Thomas Pletzinger, Steffen Popp, Kathrin Röggla, Julia Zange, Raul Zelik, Felicia Zeller.

Katarina Agathos (Herausgeberin)

Katarina Agathos (Hg.), geboren 1971 in München. Seit 1998 Lektorin, Autorin, Moderatorin, seit 2007 Dramaturgin, seit 2010 Chefdramaturgin in der Redaktion Hörspiel und Medienkunst im Bayerischen Rundfunk. Veröffentlichungen u.a.: Robert Musil: Der Mann ohne Eigenschaften. Remix, bimediale Edition, (2004). Mitherausgeberin der CD-Reihe intermedium records; des Katalogs Intermedialität und offene Form (2006) und des BR-Radiobuchs Hörspiel. Autorengespräche und Porträts (2009).

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-06070-1

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: btb

Erschienen: 28.01.2011

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht