VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Devoted. Geheime Begierde Band 1
Roman

Kundenrezensionen (13)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-11869-3

Erschienen: 19.08.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch, Hörbuch Download

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Er ist jung, er ist erfolgreich, er ist sexy. Aber er ist ihr Lehrer. Und ihre Liebe ist verboten.

Als die 22-jährige Sophia Rose einen Studienplatz an der berühmten Schauspielschule Ivy College in London erhält, kann sie ihr Glück kaum fassen. Ihre Begegnung mit dem Akademieleiter, dem 27-jährigen Hollywoodstar Marc Blackwell, der für seine Strenge und unerschütterliche Disziplin berüchtigt ist, verwirrt Sophia jedoch tief, denn sie fühlt sich zu dem arrogant wirkenden, aber faszinierenden Mann hingezogen. Während einer Einzelunterrichtsstunde können beide ihr gegenseitiges Verlangen nicht mehr verbergen. Und Sophia begibt sich auf eine gefährliche sexuelle Entdeckungsreise, bei der sie alles erforscht, was zwischen einem Lehrer und seiner Schülerin verboten ist …

„Klare Kaufempfehlung für alle, die erotische Geschichten mögen.“

heartbooks.org (22.08.2013)

S. Quinn (Autorin)

S. Quinn hat als Journalistin, Ghostwriter, Buchgestalterin, Clubtänzerin und Partymasseuse gearbeitet, bevor sie sich ganz dem Schreiben von Romanen widmete. Unter ihrem vollen Namen Susanna Quinn veröffentlicht sie erfolgreich Mystery-Thriller. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter in Brighton.

„Klare Kaufempfehlung für alle, die erotische Geschichten mögen.“

heartbooks.org (22.08.2013)

Aus dem Englischen von Andrea Brandl
Originaltitel: The Ivy Lessons
Originalverlag: CreateSpace

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-11869-3

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 19.08.2013

  • Leserstimmen

  • Buchhändlerstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Devoted ist für mich definitiv eines dieser Bücher, die man nicht mehr weglegen kann.

Von: Max Sanders von Sixth Chapter Datum: 20.05.2015

sixthchapter.blogspot.de/

Ich habe einige negative Meinungen zu diesem Buch gehört und
gelesen und kann diese nun auch in gewisser Weise nachvollziehen, sie jedoch nicht bestätigen. Natürlich bedient die Story einige Klischees und ist an der einen oder anderen Stelle sicherlich auch etwas unrealistisch. Aaaber ehrlicher Weise muss man auch zugeben, dass genau dies wohl für viele Leser (und auch für mich :-) den Reiz dieses Genre ausmacht und es sich ja nun einmal auch nicht um ein Sachbuch oder einen Tatsachenbericht, sondern einen Roman handelt.

Devoted ist für mich definitiv eines dieser Bücher, die man nicht mehr weglegen kann.

Es ist zwar nicht von herausragender Tiefgründigkeit, überzeugte mich aber durch charismatische Charaktere. Bereits durch die ersten Zeilen bekommt man einen Zugang zu Sophia, der Protagonistin und ihrem Hintergrund. Quinn schafft es, durchgängig Atmosphäre zu schaffen und den Leser an die Story zu fesseln.

Alle, die unentschlossen sind, sollen sich die Leseprobe zu Gemüte führen, sie bietet bereits einen guten Einblick in die Story und deren Umsetzung.

Ich bin auf jeden Fall zum Fan geworden und freue mich auf den nächsten Band.

Grandioser Auftakt!

Von: Jacqueline Szymanski aus Nentershausen Datum: 27.04.2015

linejasmin.blogspot.de/

Klappentext:

Als die 22-jährige Sophia Rose einen Studienplatz an der berühmten Schauspielschule Ivy College in London erhält, kann sie ihr Glück kaum fassen. Ihre Begegnung mit dem Akademieleiter, dem 27-jährigen Hollywoodstar Marc Blackwell, der für seine Strenge und unerschütterliche Disziplin berüchtigt ist, verwirrt Sophia jedoch tief, denn sie fühlt sich zu dem arrogant wirkenden, aber faszinierenden Mann hingezogen. Während einer Einzelunterrichtsstunde können beide ihr gegenseitiges Verlangen nicht mehr verbergen. Und Sophia begibt sich auf eine gefährliche sexuelle Entdeckungsreise, bei der sie alles erforscht, was zwischen einem Lehrer und seiner Schülerin verboten ist …


Der erste Satz:

Wie gratulieren Ihnen....Fassungslos starre ich die Worte an.


Meine Meinung:

Auf dieses Buch war ich richtig gespannt, allerdings hatte ich Bedenken, nach Shades of Grey gibt es ja zahlreiche Bücher die sehr ähnlich sind. Doch dieses Buch ist zu meiner Erleichterung völlig anders und absolut Lesenswert.


Man beginnt mit dem lesen und ist sofort mitten in der Geschichte. Für Sophia geht ein Traum in Erfüllung, sie darf an der heiß begehrten Schauspielschule Ivy College studieren, doch damit nicht genug, einer ihrer Lehrer ist der heiße Hollywoodstar Marc Blackwell.
Zwischen Sophia und Marc knistert es gewaltig auch wenn beide sich dagegen zu wehren versuchen. Doch schon bald können sie ihre Gefühle nicht mehr unterdrücken, sie stürzten sich in eine leidenschaftliche und verbotene Affäre. Doch wie lange können sie ihre Affäre geheimhalten?

Der Schreibstil der Autorin ist locker und flüssig, ich habe dieses Buch in Rekordzeit ausgelesen. Ich konnte und wollte dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen.

Die Protagonisten Sophia und Marc sind authentisch beschrieben. Sophia habe ich sofort in mein Herz geschlossen, sie hat ein riesen Herz, bei ihr steht die Familie an erster Stelle.
Marc wirkte zu beginn auf mich geheimnisvoll und auch undurchschaubar. Doch mit der Zeit wurde er mir immer sympatischer. Er und Sophia ergänzen sich und passen super zusammen.

Die Handlung ist fesselnd. Ein auf und ab der Gefühle sorgt dafür das man das Buch nicht aus den Händen legen kann. Ich habe regelrecht mitgezittert und gefiebert. Die Erotischen Szenen sind wundervoll leidenschaftlich und gefühlvoll beschrieben.

Ich bin begeistert und habe mich bestens unterhalten gefühlt, denn dieses Buch hat alles was das Leserherz höher schlagen lässt.
Daher empfehle ich dieses Buch uneingeschränkt jeden Erotikleser.

Ich bin nun wahnsinnig gespannt auf den nächsten Teil dieser Reihe und kann es kaum erwarten auch diesen zu lesen.



Das Cover:

Das Cover wirkt schlicht aber dennoch passt es hervorragend zur Geschichte, mir gefällt es richtig gut.


Fazit:

Mit Devoted - Geheime Begierde ist der Autorin ein fesselnder Erotikroman gelungen der mich in seinen Bann zog. Sympatische Protagonisten, eine rasante Handlung und heiße Erotik überzeugen auf ganzer Linie. Daher bekommt Devoted von mir 5 Sterne!

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Devoted Geheime Begierde

Von: Mandy Groth-Bodenhaup aus Henstedt-Ulzburg Datum: 06.10.2013

Als großer Fan von Shades of Grey und der Crossfire Trogie war es natürlich ein muß auch Devoted Geheime Begierde zu lesen. Und was soll ich sagen, ich bin nicht enttäuscht worden.
Die Liebesgeschichte zwischen Sophia und Marc hat mich total berührt. Marc würde seine Karriere für Sophia aufgeben um mit ihr zusammen sein zu können. Und um sie zu schützen. Was sie wiederum nicht will, damit ihre Mitstudenten auch etwas von diesem tollen Lehrer lernen dürfen.
Und dann diese Spielchen, die Marc mit Sophia spielt. Ich sage nur Papierzimmer. Wie er ihr beibringt sich zu öffnen und jemanden anderen zu vertrauen.
Ich bin sehr gespannt auf die nächsten Teile, wie es sich zwischen Marc und Sophia entwickelt und wie sie, in der Öffentlichkeit stehend, zurecht kommen.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin