VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Devotion 3 - Ich will dich spüren Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 2,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 4,50*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-14980-2

Erschienen: 27.11.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Elise und Luciens Zukunftspläne werden durch schlechte Nachrichten verdrängt: Lucien hat geschäftliche Probleme und muss verreisen. Doch während seiner Abwesenheit findet Elise etwas heraus, das das Vertrauen zu ihrem Geliebten stark erschüttert. Kann Lucien ihre Liebe noch retten?

Dieses E-Book ist der dritte von vier Teilen von »Devotion«, des nächsten heißen Abenteuers nach »Temptation« und »Hot Temptation«. Lassen Sie sich verführen von einer Welt voller Erotik, Leidenschaft – und Liebe. Wie es weitergeht, erfahren Sie in »Ich will dich lieben« ...

Zu den Erotikserien TEMPTATION, HOT TEMPTATION, DEVOTION und SEDUCTION

Video-Buchtipp zur "Temptation"-Reihe von RagTagBooks

Beth Kery (Autorin)

Die amerikanische Erfolgsautorin Beth Kery liebt Romane – je erotischer, desto besser. Mit ihrer E-Book-Serie »Temptation«, der leidenschaftlichen Liebesgeschichte von Francesca und Ian, stürmte sie die New-York-Times-Bestsellerliste und schrieb sich in das Herz von Tausenden begeisterten Leserinnen. Mit »Hot Temptation« erscheint ihr neuestes erotisches Abenteuer.

www.bethkery.com

Aus dem Amerikanischen von Jörn Pinnow
Originaltitel: When I'm with you
Originalverlag: The Berkley Publishing Group, New York

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-14980-2

€ 2,99 [D] | CHF 4,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen: 27.11.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Empfehlungen zum EBook

  • Weitere Bücher der Autorin