VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Dich schlafen sehen Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 6,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-89480-778-8

Erschienen: 01.01.2003
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Charlène ist dreizehn Jahre alt, als ihr Sarah zum ersten Mal begegnet. Sofort ist Charlène wie gebannt von der Ausstrahlung des Mädchens mit den Bernsteinaugen. Zwischen ihr und Sarah entspinnt sich eine intensive Freundschaft, und bald sind die beiden unzertrennlich. Doch das Glück währt nur einen Sommer lang, denn plötzlich beginnt Sarah, ihre Freundin grausam zu tyrannisieren. Und Charlène, unfähig sich gegen Sarahs Psychospiele zur Wehr zu setzen, muss sich eingestehen, dass sie ihre Würde, ihren Willen und ihre Freiheit an Sarah verloren hat. Sie weiß, dass der Moment gekommen ist zu handeln, wenn sie ihre Seele retten will ...
Mit beklemmender Eindringlichkeit und unglaublicher Reife gelingt es Anne-Sophie Brasme, von obsessiver Selbstaufgabe und der zerstörerischen Explosivkraft der Liebe zu erzählen. Schonungslos seziert die Autorin die Beziehungen zwischen Menschen und zeigt auf meisterhafte Weise, was es heißt, bis zum Hass zu lieben.

Interview mit Ane-Sophie Brasme zu "Dich schlafen sehen"

Anne-Sophie Brasme (Autorin)

Anne-Sophie Brasme wurde 1984 geboren. Ihr erster Roman, den sie im Alter von 16 Jahren schrieb, wurde als literarische Sensation gefeiert und in 17 Länder verkauft. Auch in Deutschland begeisterte die Autorin Journalisten, Buchhändler und Leser. Sie gilt zu Recht als eines der viel versprechendsten Talente der jungen französischen Literatur. Anne-Sophie Brasme lebt heute in Paris, wo sie Literatur studiert.

Aus dem Französischen von Reiner Pfleiderer
Originaltitel: Respire
Originalverlag: Fayard

eBook (epub)

ISBN: 978-3-89480-778-8

€ 6,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 01.01.2003

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht