VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Die Ameisen Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 3,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 4,50*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-24128-5

NEU
Erschienen:  15.10.2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Sie sind unter uns!

Als Jonathan Wells das alte, beinahe verfallene Haus seines Onkels in Paris erbt, ahnt er nicht, dass ihn dort mehr erwartet als nur umfangreiche Renovierungsarbeiten. Doch sein Onkel hinterlässt ihm eine Warnung: unter keinen Umständen soll Jonathan den Keller betreten. Zunächst halten sich Jonathan und seine Familie an das Verbot, schließlich war Onkel Edmondo ein genialer Wissenschaftler, und niemand will sich den potenziell gefährlichen Überbleibseln seiner Experimente aussetzen. Doch dann verschwindet Jonathans Hund, und er muss Edmondos Verbot übertreten. Was er im Keller findet, übersteigt seine Vorstellungskraft: Ameisenvölker, deren kollektive Intelligenz ein unglaubliches Niveau erreicht hat. Und die einen grausamen Vernichtungsfeldzug gegen die Menschheit planen ...

Bernard Werber (Autor)

Bernard Werber, geboren 1962 in Toulouse, begann bereits im Alter von 14 Jahren, Geschichten für Fanmagazine zu schreiben. Er studierte Kriminologie und Journalismus und arbeitete danach zehn Jahre lang als Wissenschaftsjournalist für den Nouvel Observateur. Mit seinem Debütroman „Die Ameisen“ gelang ihm auf Anhieb ein weltweiter Erfolg: das Buch wurde von Publikum und Presse gleichermaßen gefeiert, verkaufte sich über zwei Millionen Mal und wurde mit dem Prix des lecteurs de Science et Avenir ausgezeichnet. Die beiden Fortsetzungen, „Der Tag der Ameisen“ und „Die Revolution der Ameisen“, waren nicht minder erfolgreich. Bernard Werber lebt und arbeitet in Paris.

Originaltitel: Les Fourmis

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-24128-5

€ 3,99 [D] | CHF 4,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

NEU
Erschienen:  15.10.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere E-Books des Autors