,

Die Botschaft der Engelzahlen

Himmlische Numerologie

eBook epub
6,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Welche Engelkräfte in Zahlen wirken

Zahlen sind nicht nur zum Zählen da – denn hinter ihnen verbergen sich machtvolle Energien. Dieses Buch enthüllt die verborgene Beziehung zwischen den Kräften der Zahlen und der Engelwelt:

• Geburtsdatum und Lebensalter: das Potenzial unserer persönlichen Engelkräfte entdecken
• Die Seelenzahl: Hinweise zu Charakter, Entwicklungschancen und karmischer Aufgabe
• Zahlen im Alltag: die verborgenen Botschaften von Haus- und Telefonnummern, Autokennzeichen, Kassenzetteln etc.

Die himmlische Kraft der Engel kombiniert mit praktischer Numerologie: wertvolle Inspiration und konkreter Rat für alle wichtigen Lebensfragen.


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-04588-3
Erschienen am  12. November 2010
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Wulfing von Rohr

Wulfing von Rohr ist Sachbuchautor, Journalist, Fernsehproduzent und auch als Firmenberater, Fortbildungs- und Seminarleiter tätig. Er ist Yogalehrer und ein Experte für die Themen Spiritualität, Meditation sowie den interkulturellen und interreligiösen Austausch. Er hat zahlreiche Bücher über Naturheilkunde, Spiritualität und Geheimwissen geschrieben. Edward Bach, Dane Rudhyar, Chris Griscom, Rabbi Tzvi Freeman hat er als erster dem deutschen Publikum vorgestellt.

Zur AUTORENSEITE

Jutta Fuezi

Jutta Fuezi, geboren 1961 in Wien, ist eine der führenden deutschsprachigen Engelexpertinnen. Bekannt wurde sie durch zahlreiche Vorträge und Seminare zum Thema Engelarbeit sowie durch ihre beliebten Kolumnen in der Zeitschrift ENGELmagazin. Sie ist erfolgreiche Buchautorin und leitet das Seminarzentrum Engellicht in Eisenstadt / Österreich.

Zur AUTORENSEITE

Weitere E-Books der Autoren

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich