VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Die Geschichte der M. Ein erotisches Geständnis

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 6,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-02934-0

Erschienen: 02.10.2009
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Die wahre Geschichte einer Unterwerfung

Tabulos und erotisch erzählt Maria Isabel Pita die Geschichte ihrer eigenen Unterwerfung. Als sie in dem geheimnisvollen Stringer ihren „Herrn und Meister“ findet, fühlt sie sich endlich am Ziel ihrer sexuellen Wünsche. Stringer weist sie ein in die dunkle, ihr unbekannte Welt des Sadomaso und macht sie so zu seiner perfekten Sklavin.

Maria Isabel Pita (Autorin)

Maria Isabel Pita, auf Cuba geboren, wuchs in Miami auf. Sie studierte Geschichte, Literatur und Anthropologie. Schon früh begann sie zu schreiben, zunächst im Fantasy- und Science Fiction-Bereich. Nach der Lektüre der "Die Geschichte der O." wandte sie sich der erotischen Literatur zu, mit der sie sich eine große Fangemeinde erschrieben hat.

Aus dem Englischen von Ulrich Georg
Originaltitel: The Story of M.

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-02934-0

€ 6,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 02.10.2009

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin