VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Die Glasfalle Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 5,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 7,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-14585-9

Erschienen: 21.07.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

„Einem gegenüber war alles andere bedeutungslos, und dieses eine stand unabänderlich fest: Der Major musste sterben.“

Eine Militärmacht auf einem fremden Planeten: Die Soldaten stehen unter Drogen und führen bereitwillig jeden Befehl des Kommandanten aus. Soldat Phil Abel erkennt erschrocken seine Abhängigkeit und die Sinnlosigkeit eines Systems, dessen stumpfsinnigen militärischen Exerzierübungen bis in alle Ewigkeit weitergeführt werden, denn ein Krieg kann niemals mehr ausbrechen: Aus einem dunklen Grund ist der Soldatenplanet die letzte menschliche Zivilisation. Phil sieht nur einen Ausweg: Er muss den Kommandanten töten …
In einer anderen Zeit, an einem anderen Ort, reisen die letzten Überlebenden des Atomkriegs in einem Raumschiff durchs All, auf der Suche nach einer bewohnbaren Welt. Angeführt werden sie vom Schiffsarzt und Kommandanten, der seine Vorstellung von Ordnung mit allen Mitteln durchsetzt – was auch Phil Abelsen zu spüren bekommt …

Herbert W. Franke (Autor)

Herbert W. Franke, 1927 in Wien geboren, promovierte in Physik und war bis 1956 für Siemens tätig, bevor er sich dem Schreiben und seiner universitären Karriere widmete. Seit den Siebzigerjahren hatte er immer wieder Lehraufträge, unter anderem zur Computergrafik/Computerkunst. Neben Sachbuchpublikationen ist Franke vor allem für seine Science-Fiction-Romane bekannt, die in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden. Der Autor lebt und arbeitet südlich von München.

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-14585-9

€ 5,99 [D] | CHF 7,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 21.07.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors