Die Hand, die damals meine hielt

Roman

eBook epub
7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Eine große Liebe, ein unfassbarer Betrug und ein über Jahrzehnte gehütetes Familiengeheimnis

Lexie Sinclair und Elina Viitala sind zwei Frauen, deren Leben fünfzig Jahre trennen. Und doch gibt es etwas, das die beiden über die Zeit hinweg verbindet. Lexie ist eine lebenshungrige Schönheit im London der 60er Jahre, die in dem weltgewandten Innes Kent ihre große Liebe gefunden hat. Die Malerin Elina und ihr Lebensgefährte Ted sind im London der Gegenwart gerade Eltern eines Sohnes geworden und müssten eigentlich überglücklich sein. Aber nicht nur die dramatischen Umstände der Geburt werfen einen Schatten auf ihr Glück: Es gibt ein Geheimnis in Teds Vergangenheit, das die kleine Familie zerstören könnte – und das die Lebenswege von Lexie, Innes, Elina und Ted untrennbar verknüpft …


Aus dem Englischen von Regina Rawlinson
Originaltitel: The Hand That First Held Mine
Originalverlag: Hodder, London
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-05881-4
Erschienen am  09. Dezember 2010
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Maggie O'Farrell

Maggie O'Farrell wurde 1972 in Nordirland geboren und ist in Wales und Schottland aufgewachsen. Sie hat bei der Poetry Society und als Literaturredakteurin für den Independent on Sunday gearbeitet. Ihr Debütroman, „Seit du fort bist“, brachte ihr sofort den internationalen Durchbruch und wurde mit dem Betty Trask Award ausgezeichnet, der Roman „Bevor wir uns trafen“ erhielt den Somerset Maugham Award. „Die Hand, die damals meine hielt“ wurde mit dem Costa Novel Award ausgezeichnet. Maggie O'Farrell lebt mit ihrem Mann, dem Autor William Sutcliffe, und ihren Kindern in London.

Mehr zu Maggie O'Farrell und ihren Romanen finden Sie unter www.maggieofarrell.com

Zur AUTORENSEITE

Weitere E-Books der Autorin

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich