VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Die Intelligenz der Psyche Wie wir ihrer verborgenen Ordnung auf die Spur kommen

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 18,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 22,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-09680-9

Erschienen:  31.10.2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Ein neues Bild der menschlichen Psyche

Oft genügt schon ein falsches Wort, und wir geraten völlig aus dem Gleichgewicht. Warum das so ist, bleibt uns häufig selbst ein Rätsel. Wir spüren nur, dass es in unserem Inneren offenbar Kräfte gibt, die uns hin und her reißen und denen wir uns hilflos ausgeliefert fühlen. Artho Stefan Wittemann zeigt in diesem Buch, dass dem Chaos der Psyche eine verborgene Ordnung zugrunde liegt. Analog der allgemeinen Chaos-Theorie funktioniert die Psyche wie ein unberechenbares, lebendiges und doch bestimmten Regeln folgendes komplexes System. Dieses System besteht aus vielen sich gegenseitig bedingenden und aufeinander einwirkenden Bausteinen: den Inneren Personen. Jede dieser Inneren Personen besetzt in der Psyche konkret darstellbare »Räume« – so wie auch die Mitglieder eines Familiensystems bei Familienaufstellungen ihren »richtigen« Platz finden.

Artho Stefan Wittemann (Autor)

geb. 1956, ist Heilpraktiker und leitet eine psychotherapeutische Praxis sowie das »Institut für Individual-Systemik«. Er ist Dozent am Zentrum für Individual- und Sozialtherapie (ZIST) in Penzberg. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich intensiv mit der systemischen Natur der menschlichen Psyche.

Mit Fotos / Illustrationen von Büro Hütter Visuelle Gestaltung und Illustration

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-09680-9

€ 18,99 [D] | CHF 22,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Kösel

Erschienen:  31.10.2012

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht