VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Die Krumpflinge - Egon wird großer Bruder

Die Krumpflinge-Reihe (6)

Mit Illustrationen von Barbara Korthues

Ab 6 Jahren

Kundenrezensionen (2)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 6,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-17875-8

Erschienen: 21.03.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Termine

  • Service

  • Biblio

Auf dem Hockeyplatz entdeckt Krumpfling Egon eine merkwürdige Nuss. Professor Honigschwamm ist ganz aus dem Häuschen, denn daraus kann - bei richtiger Pflege - ein neuer Krumpfling heranwachsen. Der Krumpfsamen muss in einen Blumentopf gepflanzt und mit einer speziellen Nährlösung aus Krumpftee gegossen werden. Diese Aufgabe überträgt Oma Krumpfling Egon, dem "großen Bruder"! Doch Tollpatsch Egon lässt die wertvolle Flüssigkeit fallen! Jetzt steckt er in echten Schwierigkeiten! Ob Albi helfen kann?

DIE BÜCHER UND HÖRBÜCHER VON ANETTE ROEDER IN DER ÜBERSICHT

Die Krumpflinge-Reihe

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Annette Roeder (Autorin)

Annette Roeder, Architektin und Mutter dreier Kinder, ist erfolgreiche Illustratorin und Autorin zahlreicher Kinderbücher. Bei Prestel erschien von ihr u. a. „13 Bauwerke, die du kennen solltest“, zahlreiche Kunst-Malbücher, "Wie süß das Mondlicht auf dem Hügel schläft! Kunst, Gedichte und mehr für Kinder und Erwachsene" und "Kein Bock auf Kunst? So überlebst du jeden Museumsbesuch!"


Barbara Korthues (Illustratorin)

Barbara Korthues, geboren 1971, studierte an der Fachhochschule Münster »Visuelle Kommunikation« mit Schwerpunkt Illustration und Grafik. Anschließend belegte sie an der Kunstakademie Münster das Fach »Freie Malerei«. Bereits während des Studiums arbeitete sie für verschiedene Kinder- und Jugendbuchverlage. Seitdem hat sie zahlreiche Bücher veröffentlicht. Barbara Korthues lebt und arbeitet ganz im Norden von Nordrhein-Westfalen.

10.11.2017 | 17:00 Uhr | Northeim

Kinderbuchlesungen mit der Autorin Annette Roeder

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung Cordula Grimpe GmbH
Wieterstraße 19
37154 Northeim

Tel. 05551/912691, info@buchhandlung-grimpe.de

Mit Illustrationen von Barbara Korthues

eBook (epub)
Mit fbg. Illustrationen

ISBN: 978-3-641-17875-8

€ 6,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj

Erschienen: 21.03.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Hörbuch CD)

ein tolles Hörbuch!

Von: Nickypaulas Bücherwelt Datum: 11.04.2016

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Vorweg ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Die Krumpflinge gibt es sowohl in Büchern zu entdecken, als auch als Hörspiel.
Der Hörer/Leser kann die Geschichten auch bunt durcheinander anhören, was diese kleinen Kerlchen auch so reizvoll für Neuentdecker macht :)
Egon wird großer Bruder ist der sechste Teil der Reihe.

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Inhalt des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Krumpflinge hausen in vollgerümpelten Kellern, treiben fiesen Schabernack und ernähren sich von aus Schimpfwörtern gebrautem Krumpftee. Nur Egon mit dem herzförmigen Fleck im Fell ist viel zu nett. Als er eines Tages eine geheimnisvolle Nuss findet, gerät Professor Honigschwamm ganz aus dem Häuschen: Aus dem Krumpfsamen kann, bei richtiger Pflege, ein neuer Krumpfling heranwachsen! Oma Krumpfling überträgt Egon als „großem Bruder“ die Aufgabe, den Samen einzupflanzen und mit einer Nährlösung aus Krumpftee zu gießen. Doch der Tollpatsch verschüttet die wertvolle Flüssigkeit und steckt dadurch in echten Schwierigkeiten …
(Amazon)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Cover, Bilder und Gestaltung ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Das Cover ist ja wieder mal zuckersüß gestaltet! Und das Schöne daran ist auch, dass die CD selbst ebenso ein Bild von Ergo enthält.
Daher ist der Wiedererkennungswert auch zu den vorherigen Bänden vorhanden, was für uns wichtig ist :)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Fazit des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Zu aller erst möchte ich wieder gern auf den fantastischen Sprecher Stefan Kaminski eingehen, der die Krumpflinge so süß und mit voller Leidenschaft spricht, dass man sich keinen besseren Hörspiel-Sprecher vorstellen könnte.
Wie er die Stimme verstellt, die Betonungen legt und auch die Stimmungen der einzelnen Personen wiedergibt, ist wirklich ein Traum und hat uns sehr viel Spaß gemacht :)
Außerdem muss man sagen, dass dies schon der sechste Teil einer Reihe ist und dass es Annette Roeder als Autorin gelungen ist, wieder eine ganz eigene, neue Geschichte zu erfinden. Ich hab oft das Gefühl, dass viele Reihen sich irgendwann in ihrer Abfolge immer wieder wiederholen, was hier zum Glück nicht der Fall gewesen ist :)
Zudem ist es wieder eine Geschichte, die zeigt wie wichtig es ist, offen mit Problemen um zugehen und um Hilfe zu bitten, auch wenn man etwas Angst davor hat, es zu erzählen.
Es war wieder ein bemerkenswertes Hörspiel über Freundschaft, Zusammenhalt und witziger Fantasie.
Mein Sohn (5 Jahre) fand das Hörspiel auch mega toll und hat dem Hörbuchsprecher gut folgen können. Als ich ihm nach der Geschichte fragte, was er noch wusste, konnte er mir auch fast die komplette Geschichte wiedergeben, was ich sehr schön fand :)
Kurz um: Die Geschichte kam also auch im Kopf an :)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Wem würde ich das Buch empfehlen? ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Jung und alt! Dieses witzige Hörbuch ist auch für die Oma oder der Opa ein Genuss, während das Enkelin am Tisch malt oder bastelt. Es ist ein wunderbares Unterhaltungsprogramm, wo jeder mitfiebern und mitlachen kann :)

Herzerwärmend

Von: CogitoLeider Datum: 24.03.2016

cogitosbuecherkiste.blogspot.de/

Ich liebe die Krumpflinge einfach!
Warum?
Weil sie gute Laune machen.
Angefangen bei dem Krumpfling-Song, den mitzusingen mir immer mehr Spaß macht, bis hin zu Egon, der einfach nur niedlich ist.

So ist es auch bei 'Egon wird großer Bruder', ein Abenteuer, das diesmal weniger ernst ist, dafür mit viel Gefühl und einfach nur süß!
Natürlich geht es auch um Freundschaft, denn ohne Hilfe schafft es Egon nicht, aber die 'Geburt' des Bruders und alles, was damit zu tun hat, ist sehr phantasievoll und herzallerliebst.

Faszinierend finde ich einfach, dass Annette Roeder es schafft, auch mit der sechsten Folge neue Ideen zu entwickeln und sich nicht zu wiederholen. Das ist bei Serien eher ungewöhnlich und deshalb umso positiver.
Und auch, wenn mir Schorsch inzwischen richtig auf die Nerven geht, so freue ich mich immer darauf, bekannte Charaktere zu treffen.

Dazu kommt noch Stefan Kaminski, der stimmlich alles gibt und das kindliche Kopfkino bestens bedient. Für mich also immer wieder das Rundum-Wohlfühlpaket! Und mit Gute-Laune-Garantie.

Natürlich kann ich nicht beurteilen, wie Kinder diese Geschichte finden, hoffe aber, dass es ihnen ähnlich geht.

Fazit?
Eine neue, liebenswerte Geschichte mit den Krumpflingen, die mich einfach überzeugt hat.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin