Die Leute von Nr. 37

Roman

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Jedes Haus hat seine Geheimnisse.

Seit über hundert Jahren steht Nummer 37 mit der türkisfarbenen Eingangstür an einer abgelegenen Pariser Straßenecke. Hinter ihren Mauern leben völlig normale Menschen. Jeder mit seinen ganz eigenen Träumen und Ängsten, Wünschen und Affären. Auf dem Flur grüßt man sich und geht seiner Wege. Doch dann entbrennt ein Streit über die Frage, wer in die leer stehende Wohnung im dritten Stock einziehen soll. Und plötzlich prallen die Leben der Bewohner mit voller Wucht aufeinander …

»Ein Bravourstück. Dieses Buch wird Sie nicht mehr loslassen.«

Lisa O’Donnell

Aus dem Englischen von Jens Plassmann
Originaltitel: These Dividing Walls
Originalverlag: Hodder & Stoughton
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-20633-8
Erschienen am  09. Oktober 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Fran Cooper

Fran Cooper ist in London aufgewachsen. Sie studierte Englisch in Cambridge und Kunstgeschichte am Courtauld Institute of Art. Drei Jahre verbrachte sie in Paris, wo sie neben ihrer Doktorarbeit über Reisemaler im 18. Jahrhundert auch die ersten Teile ihres Debüts Die Leute von Nr. 37 schrieb. Die zwei Hälften eines Hauses ist ihr zweiter Roman.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

»Ein gefühlvolles, wichtiges und mutiges Buch, das viel über die Spannungen und Konflikte des heutigen Großstadtlebens zu erzählen weiß.«

Laura Barnett, Autorin von "Drei Mal wir"

»Fran Cooper malt ein unvergessliches Porträt der krisengebeutelten Stadt Paris und ihrer Bewohner.«

Hannah Rothschild, Autorin von "Die Launenhaftigkeit der Liebe"

»Ein extrem schlauer, ehrlicher, wunderschöner Roman.«

Red Magazine

»Leidenschaftlich, hoch aktuell und wunderschön geschrieben.«

Emylia Hall

Weitere E-Books der Autorin