Die Liebe zu Rosen mit Dornen

Roman

eBook epub
7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Nur wer mit dem Herzen umgeht wie mit einer kostbaren Rose, kann lieben, ohne zu verletzen ...

Die 36-jährige Lehrerin Galilee Garner führt ein zurückgezogenes und streng organisiertes Leben. Am wohlsten fühlt sie sich in ihrem Garten, wo sie Rosen züchtet und hofft, eines Tages mit der Kreation einer eigenen Sorte einen Preis zu erringen. Doch dann brechen plötzlich zwei Menschen in ihr Leben ein, die ihren geregelten Alltag aus dem Tritt bringen: der neue Chemielehrer George Morton und ihre pubertierende Nichte Riley, die bei Gal einzieht. Plötzlich muss sich die verschlossene Gal ganz neuen Herausforderungen stellen – und womöglich einige Dornen ablegen, wenn sie sich selbst und andere nicht verletzen will …

»Zum Niederknien schön. Dass ich diesen Roman großartig fand, wäre untertrieben.«

Caroline Leavitt

Aus dem Amerikanischen von Jörn Ingwersen
Originaltitel: The Care and Handling of Roses with Thorns
Originalverlag: Putnam
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-09980-0
Erschienen am  16. September 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Margaret Dilloway

Margaret Dilloway, die Tochter einer japanischen Mutter und eines amerikanischen Vaters, wuchs im kalifornischen San Diego auf. Obwohl sie sich als Schriftstellerin fühlte, seit sie einen Stift halten konnte, versuchte sie sich auch in anderen Kunstformen, besuchte die Kunsthochschule und hat einen Abschluss in Studio Art. Nach dem College arbeitete sie für zwei Wochenzeitungen und schrieb diverse Internetbeiträge, während sie ihre drei Kinder beaufsichtigte und an ihren schriftstellerischen Fähigkeiten arbeitete. »Die Liebe zu Rosen mit Dornen« ist ihr zweiter Roman. Margaret Dilloway lebt mit ihrer Familie in San Diego.

Mehr zur Autorin und ihren Büchern finden Sie unter margaretdilloway.com

Zur AUTORENSEITE

Zitate

»Ein kluger, gefühlvoller Roman über die Bedeutung von Freundschaft und Familie.«

Kirkus Reviews

»Situationen, die einem sofort vertraut sind, und realistische Figuren lassen diesen Roman erblühen wie die Rosen der Protagonistin. Ein echter Volltreffer.«

Library Journal

»Ein ungewöhnlich komplexer Familienroman mit tiefem Verständnis für die Tugend des Verzeihens.«

Booklist

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich