Die Rabentochter

Psychothriller

eBook epubNEU
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Fünfzehn Jahre ist es her, dass die damals 11-jährige Rachel Cunningham ihre Mutter erschoss. Ein tragischer Unfall – so ihre Erinnerung. Seither lebt Rachel freiwillig in einer psychiatrischen Klinik, ohne ihre Schuldgefühle je überwunden zu haben. Doch Trevor Lehto, ein Bekannter und angehender Journalist, möchte für eine Reportage mehr über den damaligen Fall herausfinden. Auch in Rachel erwacht der Wunsch, sich endlich der ganzen Wahrheit zu stellen. Wild entschlossen verlässt sie die Klinik und fährt zu ihrer Tante Charlotte und ihrer Schwester Diana, die im Elternhaus von Rachel und Diana leben, einem herrschaftlichen Jagdhaus. Damit begibt sich Rachel jedoch in höchste Gefahr, denn die beiden hüten ein tödliches Geheimnis ...


Aus dem Amerikanischen von Andreas Jäger
Originaltitel: The Wicked Sister
Originalverlag: G.P. Putnam's Sons
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-20796-0
Erschienen am  16. November 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Was würdest du tun wenn es deine Tochter wäre

Von: Flor

25.11.2020

Eine packende Geschichte wo ich, Mama einer verhaltensauffällige Tochter schon manchmal gedacht habe, wie würde ich vorgehen. Zum Glück ist unsere Lage bei weitem nicht so schlimm wie hier ("Es kann immer schlimmer"). Die Geschichte wird erzählt von Jenny und Rachel (die Mutter und die zweite Tochter). Die zwei Perspektiven werden abgewechselt. Das sorgt dafür, dass man weiterlesen will. Jenny finde ich etwas naiv. Rachel ist eine starke junge Frau. Über die Handlung ist schon einiges geschrieben und ich möchte weiter nichts verraten. Einfach selber lesen!

Lesen Sie weiter

Empfehlenswert

Von: ravenclaw.witch

23.11.2020

Ich war schon von der Beschreibung total neugierig auf das Buch und wurde absolut nicht enttäuscht. Man kann das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen! Der Schreibstil ist total angenehm und ständig wird man von den Handlungen überrascht. Absolut empfehlenswert für jeden, der gerne Thriller liest.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Karen Dionne hat in jungen Jahren mit ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter ein alternatives Leben in einer Hütte auf der Upper Peninsula geführt. Ihre Erfahrungen in der Wildnis von Michigan inspirierten sie zu ihrem Psychothriller-Debüt und großen Bestseller »Die Moortochter«, dem mit »Die Rabentochter« wieder ein packender Psychothriller folgt. Heute lebt Karen Dionne mit ihrem Mann in einem Vorort von Detroit, wo sie an weiteren Spannungsromanen schreibt.

Zur Autor*innenseite

Weitere E-Books der Autorin