VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Die Rebellin von Leiland 1 Maske

Kundenrezensionen (3)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-05837-1

Erschienen: 21.06.2011
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Eine wunderbare junge Heldin, mutig wie Robin Hood und schön wie Lady Marian

Die junge Vic kämpft für ihr Volk gegen die Schergen des grausamen Herzogs Korta, der alles daran setzt, sie in seine Gewalt zu bringen. Denn erst dann wird seine Herrschaft über das Reich unangefochten sein. Da verliebt Vic sich in den Krieger Andin, der sich jedoch nicht gestattet, ihre Gefühle zu erwidern. Zum einen muss er andere ältere Verpflichtungen erfüllen, und zum anderen fürchtet er, Vic niemals genügen zu können …

Magali Ségura (Autor)

Magali Ségura, geboren 1972, ist eine französische Autorin. Bevor sie sich dem Schreiben von Fantasy-Romanen widmete, machte sie ihren Doktor in Biologie. Ihrer Trilogie Die Rebellin von Leiland verdankt Magali Ségura ihren großen Durchbruch und eine noch größere Fangemeinde.

Aus dem Französischen von Maike Claußnitzer
Originaltitel: Leilan 01. Les Yeux de Leilan
Originalverlag: Bragelonne, Paris 2002

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-05837-1

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen: 21.06.2011

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Super Buch!

Von: Leser Datum: 18.06.2017

Ich finde das Buch ist gut zu lesen und ich konnte mir beim Lesen die beschriebenen Szenen sehr gut vorstellen. Nachdem ich einmal angefangen hatte zu lesen wollte ich das Buch gar nicht mehr weglegen.

Gutes Buch aber nicht ganz mein Fall

Von: Kriegsfeder Datum: 20.11.2016

paradise-of-book.jimdo.com/

Infos zum eBook:
Hey, heute will ich euch das eBook Rebellen von Leiland Maske vorstellen. Dieses Buch ist ein only eBook. Die Autorin ist Magali Ségura. Erschienen ist das Buch am 21.06.2011 unter dem blanvalet Verlag. Der Originaltitel ist Leilan 01. Les Yeux de Leilan. Das Buch kostet 7,99€. Die EAN lautet: 9783641058371.

Lesegrund:
Das Cover des Buches sah sehr spannend aus als ich es gesehen habe. Auch der Klappentext hat sich interessant angehört.

Cover:
Das Cover ist in dunklen grün- Tönen gehalten. Im Hintergrund ist ein Wald zu sehen, durch den die Sonne Strahlen dringen. An der rechten Seite ist eine Bogenschützin zu sehen. Sie trägt grüne Kleidung und ein Braunes Leder Armband (um den Oberarm). Ihre schwarzen Haare hat sie zu einem Zopf geflochten, Die Sehne des Bogens hat sie gespannt. In Ihrem Gesicht trägt sie eine rote Maske, allerdings nur um die Augen.
Am oberen Rand des Covers (in der Mitte) steht in weißer Schrift der Name des Verlags. Darunter befindet sich der Name der Autorin. Dieser ist in weißen Großbuchstaben geschrieben. Am unteren Rand des Covers befindet sich der Titel des Buches. Hierbei wurde das Rebellen von Leinand in goldener Schrift geschrieben. Darunter befindet sich noch ganz klein und in weiß gedruckt das Wort „Maske“.

Inhalt:
(Klappentext)
Eine wunderbare junge Heldin, mutig wie Robin Hood und schön wie Lady Marian.

Die junge Vic kämpft für ihr Volk gegen die Schergen des grausamen Herzoges Korta, der alles daran setzt, sie in seine Gewalt zu bringen. Denn erst dann wird seien Herrschaft über das Reich unangefochten sein. Da verliebt Vic sich in den Krieger Andin, der sich jedoch nicht gestattet, ihre Gefühle zu erwidern. Zum einen muss er andere ältere Verpflichtungen erfüllen, und zum anderen fürchtet er Vic niemals genügen zu können….

Meinung:
Das erste Kapitel finde ich leicht verwirrend und etwas langweilig. Wohingegen der Anfang des zweiten Kapitel sehr interessant geschrieben ist. Das Verhältnis von Andin zu seinen Tieren finde ich sehr ungewöhnlich aber dennoch toll. Die Umgebung ist sehr gut beschrieben und man kann sich alles sehr genau vorstellen. Allerdings konnte ich mich nicht so wirklich in dieses Buch hinein versetzen. Irgendetwas hat mir an diesem Buch gefehlt… Nach einiger Zeit hat sie der Anfang sehr gezogen und es wurde ein wenig langweilig. Das Buch an sich ist gut, allerdings muss ich sagen, dass es nicht ganz mein Fall ist.

Bewertung:
Deshalb kann ich diesem Buch nur 6 von 10 Möglichen Sternen geben.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors