VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Die Rückeroberung Erzählungen

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 6,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-08061-7

Erschienen: 10.01.2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Termine

  • Links

  • Service

  • Biblio

„Eines Tages, als ich an meine Schreibtisch saß und zum Fenster hinausschaute, sah ich, daß sich auf der Fernsehantenne des gegenüberliegenden Hauses ein Adler niedergelassen hatte. Ich muß dazu sagen, daß ich in Zürich wohne...“ Wenig später finden Passanten auf einem belebten Platz ein mächtiges Hirschgeweih. Tage darauf trabt schon ein ganzes Rudel Hirsche durch die Stadt, und jemand ist ganz sicher, einen Wolf gesehen zu haben... Unversehens bekommt die glatte Oberfläche des Alltags Risse in diesen neun Erzählungen.

"Da bekommt das Alltägliche in der Tat jene Sprünge, die nachdenklich stimmen.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Franz Hohler (Autor)

Franz Hohler wurde 1943 in Biel, Schweiz, geboren. Er lebt heute in Zürich und gilt als einer der bedeutendsten Erzähler seines Landes. Hohler ist mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet worden, zuletzt mit dem Alice-Salomon-Preis und dem Johann-Peter-Hebel-Preis. Sein Werk erscheint seit über vierzig Jahren im Luchterhand Verlag.

"Da bekommt das Alltägliche in der Tat jene Sprünge, die nachdenklich stimmen.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung

10.01.2018 | 19:00 Uhr | Basel

Lesung

Homepage des Autors

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

11.01.2018 | 20:15 Uhr | Wohlen

Lesung
"Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk"

Homepage des Autors

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Kantiforum Wohlen
Allmendstrasse 26
5610 Wohlen

12.01.2018 | 19:30 Uhr | Brugg

Lesung
"Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk"

Homepage des Autors
weitere Informationen und Tickets online

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Odeon
Bahnhofsplatz 11
5200 Brugg

24.01.2018 | 20:15 Uhr | Biglen

Lesung
"Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk"

Homepage des Autors
weitere Informationen

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Kultur-Keller Bären
Kirchweg 2
3507 Biglen

25.01.2018 | 20:15 Uhr | Laufen

Lesung
"Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk"

Homepage des Autors
weitere Informationen und Tickets online

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Kulturzentrum Altes Schlachthaus
Seidenweg 55
4242 Laufen

26.01.2018 | 19:30 Uhr | Arlesheim

Lesung
"Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk"

Homepage des Autors

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Reformiertes Kirchengemeindehaus
Stollenrain 20a
4144 Arlesheim

31.01.2018 | Cochem

Lesung

Homepage des Autors

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung Cornelia Layaa-Laulhe
Oberbachstraße 9
56812 Cochem

Tel. 02671/7801

01.02.2018 | 19:30 Uhr | Darmstadt

Lesung

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Stadtkirche Darmstadt
An der Stadtkirche 1
64283 Darmstadt

22.02.2018 | 20:00 Uhr | Aarau

Lesung

Homepage des Autors

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Café littéraire in der Stadtbibliothek Aarau
Graben 15
5001 Aarau

23.02.2018 | 20:00 Uhr | Gsteig bei Gstaad

Lesung

Homepage des Autors

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Kirchgemeinde Gsteig b. Gstaad
Pillonstrasse 1
3785 Gsteig bei Gstaad

01.03.2018 | 20:00 Uhr | Zürich

Lesung
"Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk"

Homepage des Autors

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-08061-7

€ 6,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Luchterhand Literaturverlag

Erschienen: 10.01.2012

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors