VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Die Tochter der Ketzerin Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-02459-8

Erschienen: 11.03.2009
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Massachusetts, 1692. Als Martha Carrier mit Mann und Kindern in das puritanische Dorf Andover zieht, empfangen sie die neuen Nachbarn voller Argwohn. Marthas selbstbewusstes Auftreten ist ihnen ein Dorn im Auge. Und als ihr Sohn Andrew an den Pocken erkrankt, geht schnell das Gerücht um, die Carriers hätten die Krankheit über das Dorf gebracht. Mit Beginn der ersten Hexenprozesse im nahe gelegenen Salem gerät Martha immer mehr in den Strudel falscher Anschuldigungen der eingeschworenen Gemeinde – und eine grausame Hexenjagd beginnt …

• Ein großartiger historischer Roman über die schonungslose Hexenjagd von Salem

• Die Autorin ist selbst Nachfahrin eines Opfers der berüchtigten Salem Witch trials

• Noch nie wurde so mitreißend, atmosphärisch und spannend über Hexenverfolgung geschrieben

Kathleen Kent (Autorin)

Schon lange beschäftigten Kathleen Kent die Geschichten über ihrer Urahnin Martha Carrier. Aber erst als die Brokerin der New Yorker Rohstoff-Börse 1991 beruflich viel nach Russland reisen musste, fand sie auf den langen Flügen endlich die Zeit um an ihrem Romanprojekt zu arbeiten. Doch ihre Russlandaufenthalte hatten auch einen tragischen Nebeneffekt: Nach siebenjähriger Arbeit in dem stark von Tschernobyl verstrahlten Weißrussland erkrankte sie schwer. Die folgenden Jahre waren vom Kampf gegen die Krankheit geprägt. Doch Kathleen Kent hatte sich fest in den Kopf gesetzt, für ihren Sohn die Erinnerungen an Martha Carrier niederzuschreiben. Das Schreiben hatte eine so tröstende und heilende Wirkung auf sie, dass sie mit Abschluss der „Tochter der Ketzerin“ voll genesen ist und nun ihre Veröffentlichung in den USA, Großbritannien, Italien, Spanien, den Niederlanden und Deutschland genießen kann. Und nicht nur das; sie arbeitet sogar schon wieder an einem neuen Romanprojekt.

Aus dem Englischen von Karin Dufner
Originaltitel: The Heretic's Daughter
Originalverlag: MacMillan

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-02459-8

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 11.03.2009

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht