VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

,

Die Wellington-Saga - Verlangen Roman

Wellington (3)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-19506-9

Erschienen:  21.08.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Paperback

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Glamouröse Partys, edle Pferde und heiße Nächte unterm Sternenhimmel – hier liegt der Schlüssel zum Glück ...

Antonia, die umwerfend schöne und uneheliche Tochter des berühmten Carlos Del Campo, war schon immer die Außenseiterin der Familie. Auch ihr großes Talent im Umgang mit Pferden half ihr bislang nicht, den Respekt des Del-Campo-Clans zu erlangen. Als sie den charmanten Lorenzo kennenlernt, findet sie endlich die Geborgenheit, die sie schon so lange sucht. Aber Antonias Vergangenheit bedroht ihr neugewonnenes Glück …

Band 3 der romantischen Wellington-Trilogie!

Wussten Sie, dass Nacho Figueras sehr romantisch ist und gerne für seine Frau kocht? Zum Interview

Nacho Figueras auf Facebook

Der Autor auf twitter.com

Der Autor auf Instagram

Wellington

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Nacho Figueras (Autor)

Ignacio »Nacho« Figueras gehört zu den bekanntesten Männern der Welt und ist das internationale Werbegesicht von Polo Ralph Lauren. Von CNN als »David Beckham des Reitsports« gefeiert, ist Figueras neben seiner Tätigkeit als Model Kapitän und Miteigentümer des preisgekrönten argentinischen Reitteams Black Watch. 2009 wurde er von den Lesern der Vanity Fair hinter Robert Pattinson und vor Brad Pitt zum zweitschönsten Mann der Welt gekürt. Mit seiner Frau Delfina und ihren vier Kindern lebt er abwechselnd in Kalifornien und Argentinien.


Jessica Whitman (Autorin)

Jessica Whitman lebt und schreibt in Hudson Valley.

Aus dem Amerikanischen von Veronika Dünninger
Originaltitel: Ride Free (The Wellington Trilogy 3)
Originalverlag: Forever, New York 2016

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-19506-9

€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen:  21.08.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Wellington Saga - Verlangen

Von: Emilias Leidenschaft Datum: 02.07.2018

https://emiliasleidenschaft.wordpress.com/


(0)

| W E L L I N G T O N S A G A - V E R L A N G E N |
Autorin: Nacho Figueras und Jessica Whitman
Genre: New Adult
Verlag: Blanvalet
Buchlänge: 320 Seiten
Preis: 9,99€
ISBN-Nummer: 978-3-7341-0374-2
C O V E R
Das Cover ist schlicht und passend, wie der erste und zweite Teil.
K L A P P E N T E X T
Glamouröse Partys, edle Pferde und heiße Nächte unterm Sternenhimmel – hier liegt der Schlüssel zum Glück...
Antonia, die umwerfend schöne und uneheliche Tochter des berühmten Carlos Del Campo, war schon immer die Außenseiterin der Familie. Auch ihr großes Talent im Umgang mit Pferden half ihr bislang nicht, den Respekt des Del-Campo-Clans zu erlangen. Als sie den charmanten Lorenzo kennenlernt, findet sie endlich die Geborgenheit, die sie schon so lange sucht. Aber Antonias Vergangenheit bedroht ihr neugewonnenes Glück…
F A Z I T
Der letzte Teil der Wellington Saga handelt von Noni und Enzo. Die uneheliche Tochter von Carlos fühlt sich verloren und sehnt sich nach der Zugehörigkeit in der Familie. Ich finde, das ist eine gute „Story-Line“, da ich sie noch nie in dieser Form gelesen habe. Ihre Vergangenheit mit Max und Jacob hatte ich nicht erwartet, da sie immer so maßlos dramatisiert wurde und ich deshalb von etwas komplett anderen ausgegangen bin. Mir ging die Geschichte bzw. das Buch auch irgendwie zu schnell. Da waren so viele Dinge, die hintereinander geschehen sind, sodass manche Dinge, die mehr Potenzial hatten, nicht genug gewürdigt wurden. Das finde ich wirklich schade, da mir die Geschichte gefallen hat aber ich es nicht richtig genießen konnte.,| W E L L I N G T O N S A G A - V E R L A N G E N |
Autorin: Nacho Figueras und Jessica Whitman
Genre: New Adult
Verlag: Blanvalet
Buchlänge: 320 Seiten
Preis: 9,99�
ISBN-Nummer: 978-3-7341-0374-2
C O V E R
Das Cover ist schlicht und passend, wie der erste und zweite Teil.
K L A P P E N T E X T
Glamouröse Partys, edle Pferde und hei�e Nächte unterm Sternenhimmel � hier liegt der Schlüssel zum Glück...
Antonia, die umwerfend schöne und uneheliche Tochter des berühmten Carlos Del Campo, war schon immer die Au�enseiterin der Familie. Auch ihr gro�es Talent im Umgang mit Pferden half ihr bislang nicht, den Respekt des Del-Campo-Clans zu erlangen. Als sie den charmanten Lorenzo kennenlernt, findet sie endlich die Geborgenheit, die sie schon so lange sucht. Aber Antonias Vergangenheit bedroht ihr neugewonnenes Glück�
F A Z I T
Der letzte Teil der Wellington Saga handelt von Noni und Enzo. Die uneheliche Tochter von Carlos fühlt sich verloren und sehnt sich nach der Zugehörigkeit in der Familie. Ich finde, das ist eine gute �Story-Line�, da ich sie noch nie in dieser Form gelesen habe. Ihre Vergangenheit mit Max und Jacob hatte ich nicht erwartet, da sie immer so ma�los dramatisiert wurde und ich deshalb von etwas komplett anderen ausgegangen bin. Mir ging die Geschichte bzw. das Buch auch irgendwie zu schnell. Da waren so viele Dinge, die hintereinander geschehen sind, sodass manche Dinge, die mehr Potenzial hatten, nicht genug gewürdigt wurden. Das finde ich wirklich schade, da mir die Geschichte gefallen hat aber ich es nicht richtig genie�en konnte.

Verlangen

Von: elke1205 Datum: 04.06.2018

https://www.facebook.com/groups/142308713150482/

Enzo ist schon seit Jahren in Antonia Noni gerufen verliebt und nun scheint auch Noni Ihn endlich zu erhören, beide kommen sich näher. Allerdings sieht Enzo das ganze mit Angst denn seine Vergangenheit macht Ihm zu schaffen auch weiß er das Noni eine Vergangenheit hat die nicht einfach war. Beide trauen es sich doch zu es zu versuchen bis Noni´s Mutter auftaucht und damit auch Jacob. Antonia ist nicht mehr sie selbst und Enzo weiß nicht was geschehen ist als Noni ihn bittet zu gehen. Nun wird es kompliziert werden beide es schaffen sich aus Ihrer Vergangenheit zu befreien???

Voransicht

  • Weitere E-Books der Autoren