Die Wurzeln des Himmels

Metro 2033-Universum-Roman

eBook epub
11,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 14,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die Ewige Stadt wehrt sich gegen die Mutanten

Auch in Rom leben 2033, nach der atomaren Katastrophe, noch Menschen in den U-Bahn-Tunneln und den uralten Katakomben unter der Ewigen Stadt. Der junge Priester John Daniels erhält von Kardinal Albani einen riskanten Auftrag: Er soll mit einer Gruppe Schweizergardisten nach Venedig reisen, um den Patriarchen aufzuspüren. Auf ihrer Reise durch das verwüstete Italien begegnen sie zahllosen Gefahren – und Pater Daniels ist sich nicht sicher, wie weit er dem Kardinal und der Schweizergarde trauen kann …


Aus dem Italienischen von Andreas Brandhorst
Originaltitel: Le Radici del Cielo (The Root of the Heaven) - Metro-Universe 6
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-10134-3
Erschienen am  10. Juni 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Tullio Avoledo

Tullio Avoledo (geb. 1957) studierte Jura und arbeitete zunächst in diversen anderen Berufen, bevor er 2003 mit seinem Erstling „L'elenco telefonico di Atlantide“ einen Bestseller landete. Typisch für Avoledos Romane ist sein unverwechselbares Gespür für fantastische und post-apokalyptische Szenarien. In „Die Wurzeln des Himmels“ stellt er diese Begabung erneut eindrucksvoll unter Beweis.

Zur AUTORENSEITE

Andreas Brandhorst

Andreas Brandhorst, geboren 1956 im norddeutschen Sielhorst, hat mit seinen Romanen die deutsche Science-Fiction-Literatur der letzten Jahre entscheidend geprägt. Spektakuläre Zukunftsvisionen verbunden mit einem atemberaubenden Thrillerplot sind zu seinem Markenzeichen geworden. Etliche seiner Romane wurden preisgekrönt und zu Bestsellern. Andreas Brandhorst hat viele Jahre in Italien gelebt und ist inzwischen in seine alte Heimat in Norddeutschland zurückgekehrt.

zum Übersetzer