VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Die gesammelten Peinlichkeiten unserer Eltern in der Reihenfolge ihrer Erstaufführung Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 11,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 14,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-09740-0

Erschienen: 24.08.2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Hörbuch Download

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Eine ziemlich verrückte Familie – ein herrlich verrücktes Buch

Ungewöhnliche Eltern zu haben kann ziemlich charmant sein. Aber auch ganz schön hart. Besonders wenn sich die Eltern mit Vorliebe verrückt und peinlich benehmen – und das zumal in aller Öffentlichkeit. Da kann man schon einen Schlag fürs Leben mitbekommen. Oder etwa nicht?

"Ein herrlich überdrehtes Debüt"

SPIEGEL ONLINE (Maren Keller) (23.07.2012)

Kevin Wilson (Autor)

Kevin Wilson begann mit dem Schreiben, weil er einsam war und glaubte, sobald er gute Geschichten schrieb, würde er unwiderstehlich werden. Heute lebt er mit seiner Frau Leigh Anne Couch und ihrem gemeinsamen Sohn Griff in Tennessee, wo Wilson geboren und aufgewachsen ist. Er unterrichtet Kreatives Schreiben an der University of the South. Seine Erzählungen und sein Roman "Die gesammelten Peinlichkeiten unserer Eltern in der Reihenfolge ihrer Erstaufführung" begeisterten Kritiker wie Leser.

"Ein herrlich überdrehtes Debüt"

SPIEGEL ONLINE (Maren Keller) (23.07.2012)

"Wirklich sehr witzig, originell und die Charaktere sind so schön schrullig und verückt."

WDR 1 LIVE (Gesa Müller) (23.07.2012)

"Herzergreifend und herzergreifend komisch zugleich"

NDR Kultur (Gabriela Jaskulla) (26.07.2012)

"Amüsant und zugleich tiefsinnig"

Ruhr Nachrichten (23.07.2012)

"Kevin Wilson spricht in seinem grandiosen Debüt ernste Themen superwitzig an."

Neue Presse / Hannover (28.07.2012)

Aus dem Amerikanischen von Xenia Osthelder
Originaltitel: The Family Fang
Originalverlag: Ecco

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-09740-0

€ 11,99 [D] | CHF 14,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Luchterhand Literaturverlag

Erschienen: 24.08.2012

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors