VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Die göttliche Komödie

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 34,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 41,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-22365-6

NEU
Erschienen:  03.09.2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Gebundenes Buch

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Dantes Meisterwerk in großartiger Neuausstattung - für alle, die es längst schon einmal lesen wollten

Die «Divina Commedia» ist der Klassiker der italienischen Literatur schlechthin und zugleich ihr grandioser Auftakt. Die bei Manesse erschiene, reich kommentierte Übersetzung von Ida und Walther von Wartburg wird von vielen begeisterten Lesern als Referenzausgabe dieses epochalen Wurfs geschätzt. Dank einer klaren, getreuen Textwiedergabe im Deutschen samt erhellenden Erläuterungen erschließen sich Dantes Werk und Welt hier in ihrer ganzen Fülle. Ein Buch, das man gelesen haben muss: Die Neuausgabe in attraktivem Format, augenfreundlichem Satzbild und mit 48 Illustrationen von Gustave Doré ist die ideale Gelegenheit für alle, die sich die Lektüre der «Göttlichen Komödie» seit langem vorgenommen haben.

Dante Alighieri (Autor)

Dante Alighieri wurde 1265 in Florenz geboren. Mit neun Jahren sah er erstmals Beatrice, die er später in seinem Werk verklärt. Sein Engagement im Kampf um die Unabhängigkeit von Florenz führte 1302 zu einem Gerichtsprozess und schließlich zu lebensläglicher Verbannung. Dante, der seitdem als vogelfrei galt, hielt sich danach vor allem in Verona auf und reiste von dort aus in viele oberitalienische Städte und Landschaften. Ab etwa 1316 ließ er sich in Ravenna nieder, znächst am Hofe des Cangrande della Scala, später als fürstlicher Sekretär und Lehrer für Poetik und Rhetorik. Er starb dort 1321.

Aus dem Italienischen von Ida von Wartburg, Walther von Wartburg
Originaltitel: La divinia commedia

eBook (epub), 48 s/w Abbildungen

ISBN: 978-3-641-22365-6

€ 34,99 [D] | CHF 41,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Manesse

NEU
Erschienen:  03.09.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Gebundenes Buch)

Eine tolle Ausgabe für alle die sich an die göttliche Komödie heranwagen möchten

Von: Abirdspov Datum: 23.09.2018

https://abirdspov.at

Die göttliche Komödie von Dante Alighieri ist eines dieser Werke, von denen man immer wieder hört, deren Titel einem bekannt vorkommt, man aber durch die Länge abgeschreckt wird. Hinzu kommet die Schreibweise – denn die göttliche Komödie wird in Gesang-Form erzählt. Das macht Die göttliche Komödie zu keinem Werk, das man in einem Rutsch mal so eben nebenbei lesen kann. Das heißt aber nicht, dass es nicht absolut lesenswert ist.

Die Dichtung ist wirklich nicht leicht zu lesen, besonders wenn man nicht andere Werke der italienischen Literatur kennt. Diese Ausgabe – aus dem Manesse Verlag – erleichtert einem das Herangehen an dieses anspruchsvolle Werk ungemein. Auf den ersten vierzig Seiten des Vorworts bekommt der Leser einen guten Einblick in das Leben und die Werke von Dante Alighieri. Um die göttliche Komödie besser verstehen zu können, ist es auch wichtig einen Einblick in das Leben und die Werke des Dante Alighieri zu erhalten.

Um das Verständnis noch weiter zu steigern folgt nach jedem Gesang ein Kommentar, die dem Leser helfen das gelesene noch besser zu verstehen. Zwar wird dadurch der Lesefluss ein wenig unterbrochen, doch für mich waren gerade diese Kommentare eine große Hilfe um das gelesen noch besser verstehen zu können. Außerdem enthält dieses schön gebundene Werk Illustrationen die es zu einer ganz besonderen Ausgabe machen.

Ich kann diese Ausgabe der göttlichen Komödie jedem empfehlen, der sich an italienische Literatur heranwagen möchte. Diese umfangreiche Neuausgabe bietet tolle Illustrationen und Kommentare die es zu einem wirklichen Leseerlebnis machen.

Die Göttliche Komödie für Anfänger

Von: Franziska_J Datum: 20.09.2018

https://gegendensatz.tumblr.com/


Dantes Die Göttliche Komödie, verfasst vermutlich zwischen 1307 und 1321, gilt als das wohl berühmteste Werk der italienischen Dichtung und ist längst zur Weltliteratur geworden. Geschildert wird die Reise des Ich- Erzählers durch die drei Jenseitsreiche Inferno (Hölle), Purgatorio (Fegefeuer) und Paradiso (Paradies). In diesem Werk „ballt sich die ganze Weltgeschichte in einem Kunstwerk zusammen“, wie es Ida und Walther von Wartburg, die Übersetzter dieser Neuausgabe, bezeichnen.
Doch leicht zugänglich ist diese 100 Gesänge umfassende Dichtung nicht. Besonders nicht, wenn man mit der italienischen Literatur wenig vertraut ist. Die Neuausgabe des Manesse-Verlags schafft aber Abhilfe für all jene, die sich bisher nicht an dieses Werk herangetraut haben. Es bietet im Vorwort eine Einführung in das Leben und Werk Dantes, denn wie schnell klar wird ist für das Verständnis der Divina Commedia ein gewisses Grundwissen um Dante und Historie zwingend erforderlich. Diese Einführung ist aber keineswegs trocken - wissenschaftlich. Nein, sie gewinnt durch ihren teilweise begeisternden und mitreißenden Ton einen literarischen Eigenwert, der noch weiter ermuntert, die Dichtung zu lesen.
Jeder Gesang enthält zudem einen umfangreichen Kommentar- und Anmerkungsteil, welcher sich jeweils am Beginn bzw. am Ende des jeweiligen Gesangs befindet. Es ist vermutlich dem Umfang der Kommentare und Anmerkungen geschuldet, dass diese sich nicht im Text befinden und so der Lesefluss beim Umherblättern etwas gestört wird, jedoch sind sie für das Verständnis von sehr großem Wert.
Auch optisch macht diese Ausgabe einiges her: das augenfreundliche Satzbild sorgt für ein angenehmes Lesen und aufgelockert wird dies zusätzlich durch 48 Illustrationen von Gustave Doré, die für mich eine gelungene bildliche Zusammenfassung der Göttlichen Komödie sind.
Die Göttliche Komödie in einer umfangreichen Neuausgabe – für jeden Anfänger, der ein bisschen Ausdauer mitbringt, unbedingt empfehlenswert.

Voransicht

  • Weitere E-Books des Autors