Diese Nacht ist nur der Anfang

Ab 14 Jahren
(5)
eBook epub
7,99 [D] inkl. MwSt.
7,99 [A] | CHF 9,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Prickelnd wie ein Glas Champagner

Leah führt ein Leben, für das die meisten anderen Mädchen alles tun würden – sie ist beliebt, hat tolle Noten und ist mit dem reichen, gut aussehenden Sportstar der Schule zusammen. Kurz, sie führt das perfekte Leben. Also warum hat sie das Gefühl keine Luft zu bekommen? Und warum kann sie nicht aufhören an Porter zu denken? Der so umwerfend grüne Augen hat. Der nicht ihr Freund ist, den ihre Mutter niemals akzeptieren würde, den ihre perfekten älteren Schwestern nicht einmal anschauen würden. Und der ihr Herz zum Rasen bringt, wie kein Junge zuvor …

"Ich mochte es unglaublich gerne. [...] Man kann gar nicht anders als das Buch einfach zu verschlingen."


Aus dem Englischen von Michaela Link
Originaltitel: Kiss Crush Collide
Originalverlag: Greenwillow
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-14258-2
Erschienen am  17. November 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Offene Fragen bleiben

Von: Jenny Bücherwurm

27.07.2015

Meine Meinung Ich habe das Buch bei Skoobe entdeckt und weil ich mal wieder eine Fantasy-Leseflaute hatte, musste es herhalten! Ich kannte weder die Autorin, noch habe ich mir Rezensionen zu dem Buch angesehen. Somit ging ich vollkommen ahnungslos an die Geschichte. Die Geschichte wir aus der Sicht von Leah erzählt. Eigentlich führt Leah ein perfektes Leben. Sie hat eine klasse Familie, gute Noten, sie ist beliebt und zudem ist ihr Freund auch noch der Sportstar der Schule. Doch sie selbst fühlt sich eingeengt, und weiß nicht recht, woher es kommt. Da tritt Porter in ihr Leben. Und Porter ist so ganz anders: Unperfekt, kein Sportstar und doch fühlt sich Leah zu ihm hingezogen. Zwischen den beiden knistert es, das spürt der Leser direkt. Leah ist meiner Meinung nach einfach ein bisschen zu perfekt. Doch ihre Liebelei mit Porter macht sie durchaus sympathisch. Ihre Eltern sind, wie soll ich es nett sagen? Ihre Eltern nerven tierisch und ich kann verstehen, dass sich Leah eingeengt fühlt. Doch was ich nicht verstehe: Leah ist einer scheinbar glücklichen Beziehung. Eigentlich hat sie keine Wünsche und doch betrügt sie ihren Freund mit Porter. Das ist ein No-Go. Auch ist Leah ein Jammerlappen. Über jedes Problem wird dem Leser haarklein berichtet. Sei es die Arbeit, sei es das Mädchen, welches Leah nicht ausstehen kann und dann doch irgendwie. Fazit Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen. Er war durchweg flüssig und leicht verständlich. Auch die Nebencharaktere sind gut ausgearbeitet, wenn diese auch nicht immer sympathisch sind. Weil sich das kompletten Buch aber um den "Betrug" Leahs an ihrem Freund dreht, bekommt es hier einen Punkt Abzug. Auch das Ende hat mir nicht gefallen und kam viel zu abrupt. Ich hätte mir mehr Aufklärung gewünscht. Dennoch - Drei von Fünf Sternen gebe ich "Diese Nacht ist nur der Anfang" ★★★

Lesen Sie weiter

Bin sehr enttäuscht :(

Von: Nina

27.06.2015

Das Cover und der Klappentext sind gut . Klappentext klingt interessant. Leah hat alles was sich die meisten Mädchen wünschen .. eine perfekte Familie , einen Freund , perfekte Noten ... Dann lernt sie Porter kennen und ihr Leben gerät ein wenig aus den Fugen .. Ich bin von dem Buch deshalb enttäuscht , weil es mir dermaßen gegen den Strich geht , das sich Leah alles gefallen lässt , dauernd nörgelt anstatt einfach mal den Mund aufzumachen und nicht mehr alles mit sich machen lässt ! Es ist schließlich ihr Leben , grrr da werde ich Fuchsteufelswild bei sowas . Zum zweiten geht es mir tierisch auf die Nerven , das die Abschnitte von Hü nach Hott gehen ... grade sind Leah und Porter noch im Park und auf der nächsten Seite ist Leah dann entweder im Schwimmbad oder Zuhause ... Für zwischendurch kann man es mal lesen , aber defitinitiv kein muss und ich würde es auch nicht empfehlen Aaaaaber , da jeder einen anderen Geschmack hat sage ich , kaufen und ausprobieren :)

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Christina Meredith war in der vierten Klasse Champion im Buchstabierwettbewerb. Sie liebt Bücher manchmal mehr als Menschen und findet, dass Musik nie laut genug und ein Auto nie schnell genug sein kann. Eines hat sie sich immer schon gefragt: "Wie viel Spaß macht es zu fahren, wenn man immer genau weiß wo man endet?" Christina lebt in Sausalito, Kalifornien. Diese Nacht ist nur der Anfang ist ihr erster Roman.

Zur AUTORENSEITE

Michaela Link lebt mit ihrem Mann und engstem Mitarbeiter auf einem aufgelassenen Bauernhof in Norddeutschland. Sie hat zahlreiche Romane aller Art aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt und auch selbst einige phantastische und historische Romane geschrieben.

zum Übersetzer