VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

,

Drei Sekunden Thriller

Piet Hoffmann (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-23172-9

NEU
Erschienen:  20.08.2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch, Hörbuch Download

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Der internationale Thrillererfolg Three Seconds 2018 als große Blockbusterverfilmung im Kino!

Er lebt ein Doppelleben. Das eine mit seiner Frau und den beiden kleinen Söhnen, für die er alles tun würde. Und das andere als Undercover-Agent, eingeschleust bei der polnischen Mafia. Jeden Tag riskiert er sein Leben. Doch der neue Auftrag ist sein bisher gefährlichster: Er soll die Geschäfte der Drogenmafia in einem Hochsicherheitsgefängnis an sich reißen. Der Auftrag kommt von seinen polnischen Freunden, aber auch seine schwedischen Kollegen unterstützen dieses Vorhaben. Der Mann, der zwei Namen hat, weiß, dass er jetzt allein ist, dass er in nur drei Sekunden tot sein kann, wenn seine Deckung auffliegt. Deshalb macht er einen Plan, den nur er allein kennt.

Piet Hoffmann

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Anders Roslund (Autor)

Anders Roslund, der für seinen investigativen Journalismus mit mehreren Preisen ausgezeichnet wurde, ist einer der erfolgreichsten und anerkanntesten skandinavischen Krimiautoren unserer Zeit. Roslund ist Teil des Autorenduos Roslund & Hellström, das viele wichtige Preise erhielt, u.a. den CWA International Dagger, den Skandinavischen Krimipreis und den Preis der schwedischen Krimiautoren. Die Romane von Roslund & Hellström werden gerade sowohl in Europa als auch in Hollywood verfilmt. "Made in Sweden" ist Anders Roslunds siebter Roman und der erste, den er gemeinsam mit Stefan Thunberg verfasst hat.


Börge Hellström (Autor)

Börge Hellström (1957-2017), ein ehemaliger Strafgefangener, war freier Autor und Berater in mehreren schwedischen Fernsehsendungen zum Thema Drogenabhängige und Jugendliche im Strafvollzug. Zusammen mit Anders Roslund verfasste er die preisgekrönten Thriller über Ewert Grens.


Gabriele Haefs (Übersetzerin)

Dr. Gabriele Haefs studierte in Bonn und Hamburg Sprachwissenschaft. Seit 25 Jahren übersetzt sie u.a. aus dem Dänischen, Englischen, Niederländischen und Walisischen. Sie wurde dafür u.a. mit dem Gustav- Heinemann-Friedenspreis und dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet, zuletzt 2008 mit dem Sonderpreis für ihr übersetzerisches Gesamtwerk. Sie hat u.a. Werke von Jostein Gaarder, Håkan Nesser und Anne Holt übersetzt. Zusammen mit Dagmar Mißfeldt und Christel Hildebrandt hat sie schon mehrere Anthologien skandinavischer Schriftsteller herausgegeben.

Aus dem Schwedischen von Gabriele Haefs
Originaltitel: Tre Sekunder (Piet Hoffmann 1)
Originalverlag: Piratförlaget, Stockholm 2009

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-23172-9

€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

NEU
Erschienen:  20.08.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Ausgezeichnet

Von: Sonia Heidemann Datum: 26.09.2018

"Drei Sekunden" von Anders Roslund und Borge Hellström ist die fesselnde Geschichte von Piet Hoffmann, einem Ex-Con, der in der Hölle und zurück war. Er wurde in einem schwedischen Gefängnis zu lebenslanger Haft verurteilt, fast getötet und entkam mit seiner Frau und zwei kleinen Söhnen nach Südamerika. Jetzt ist Piet der Leibwächter und rechte Mann von El Mestizo (Spitzname Johnny), dem psychopathischen Leiter eines kolumbianischen Drogenkartells. Johnny vermutet nicht, dass Piet auch ein Informant für die US-amerikanische Drug Enforcement Agency ist. Hoffmann schickt der DEA die Standorte von Kokainfabriken und Details zu ausstehenden Drogensendungen. Er hofft, dass er als Gegenleistung für die wertvolle Intelligenz, die er zur Verfügung stellt, Schweden als freien Mann zurückgeben darf. In seiner Ecke ist der Stockholmer Detektiv Ewert Grens, ein Griesgram, dessen einzige Schwäche die Liebe ist, die er für seine verstorbene Frau empfindet.
Dies ist ein langwieriger, komplexer und gewalttätiger Thriller, der seine Kraft aus einer lebhaften Bildsprache, unvorhersehbaren Wendungen und einer heftigen Anklage gegen zynische und eigennützige Regierungsbeamte auf drei Kontinenten bezieht. Piet weiß, dass er sich letztlich auf niemanden verlassen kann, außer auf sich selbst, da Versprechen gebrochen werden müssen. Roslund und Hellström transportieren uns in dichte, von Insekten zerfressene Dschungel und entsetzen uns mit Berichten über kolumbianische Jungen, die darauf trainiert sind, Attentate gegen Geld von Drogenbaronen auszuführen. Timothy Crouse, der Sprecher des US-Repräsentantenhauses, hat einen persönlichen Grund, Drogen zu verachten und diejenigen, die sie für Profit verkaufen. Er stattet Kolumbien einen Besuch ab, um Operationen zu überwachen, die er mitfinanziert hat, ohne zu realisieren, dass er sich selbst und seine Sicherheitskräfte in große Gefahr bringt.

Ganz ok, aber kein Thriller

Von: Jane Datum: 12.09.2018

Das Buch liest sich eher stockend, auch wenn im Laufe des Buchs eine deutliche Spannung zu merken ist. Der Kommissar ist wie in den meisten Krimis eigenbrötlerisch und hat eine schwierige Geschichte zu verarbeiten und daher nichts neues.

Insgesamt kann man das Buch lesen, wenn man Krimis mag vor allem, da das Ende doch etwas unerwartet ausgeht.
Der Schreibstil und die Kapital sind manchmal etwas abgehackt, so dass man erstmal schauen muss, bei welcher Person man grad wieder ist.
Habe mich aber insgesamt nicht allzu gut unterhalten gefühlt und mir von einem Thriller mehr erhofft, da es letztlich für mich nur ein Krimi war..

Voransicht

  • Weitere E-Books der Autoren