Dunkle Wasser

Roman

eBook epub
14,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 18,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

John Harper liegt in einer abgelegenen Hütte auf einer indonesischen Insel nachts wach, horcht, wie der Regen auf das Dach trommelt, und fürchtet um sein Leben. Doch er hat weniger Angst vor dem, was kommt, als vor einer Tat, die er begangen hat. Bei einem Besuch in der nächstgelegenen Stadt begegnet er Rita, einer Frau mit eigener schwieriger Vergangenheit. Sie lassen sich auf eine Affäre ein, die Harper ungeahnte Möglichkeiten des Exils eröffnet – doch bringt er Rita damit gleichzeitig in Gefahr.
An wechselnden Schauplätzen – Europa während des Kalten Krieges, die amerikanische Bürgerrechtsbewegung in Kalifornien und Indonesien –, zeigt Louise Doughty meisterhaft, wie John Harpers Lebensstationen mit finsteren Kapiteln der jüngsten Weltgeschichte verknüpft sind.

»Eine Affäre voller Geheimnisse. Eine exotische Spionagestory, die ihren Thrill ganz langsam entfaltet.«

Für Sie (15. Januar 2018)

Aus dem Englischen von Astrid Arz
Originaltitel: Black Water
Originalverlag: Faber & Faber, London 2016
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-18942-6
Erschienen am  16. Oktober 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Louise Doughty, geboren 1963, britische Autorin und Journalistin, schreibt Romane, Hörspiele und unterrichtet Kreatives Schreiben. Sie hat bislang sechs Romane vorgelegt. Sie lebt mit ihrer Familie in London.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

»Romanze und historischer Roman vor dem Hintergrund einer Spionage und Gefahr geprägten Lebensgeschichte.«

Bücher Magazin (13. Januar 2018)

»In ihrem ans Spionage-Genre anklingenden Roman zeigt Doughty eindrücklich, wie Politik und gesellschaftliche Umstände den Menschen prägen. Eine meisterliche Charakterstudie.«

Mokka Magazin (01. April 2018)

»Spannung über drei Kontinente und durch die Weltgeschichte!«

SUPERillu (26. Oktober 2017)

»An wechselnden Schauplätzen zeigt Luise Doughty, wie John Harpers Geschicke mit den finsteren Kapiteln der jüngsten Weltgeschichte verknüpft ist.«

Buch Magazin (01. November 2017)

»Großartiger Thriller mit berührender Liebesgeschichte für exotischer Kulisse.«

Kultbote (19. Dezember 2017)

»›Dunkle Wasser‹ fordert zum Nachdenken auf. In Kombination mit den eingebauten Spionage-Aspekten und einer einfühlsam erzählten Liebesgeschichte ist der Roman sehr zu empfehlen.«

Sankt Michaelsbund

Weitere E-Books der Autorin