Ein Tag im Dezember

Roman

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Ein Augenblick reicht aus, um sich zu verlieben. Doch es braucht ein halbes Leben, um sich zu lieben.

Jack und Laurie begegnen sich an einem kalten Dezembertag. Es fühlt sich an, als wäre es die große Liebe, doch dann verpassen sie den richtigen Zeitpunkt um ein paar Sekunden. Erst ein Jahr später treffen sie sich endlich wieder, aber mittlerweile ist Jack mit Sarah zusammen, Lauries bester Freundin, und ihre Liebe scheint unmöglich. Was bleibt, ist eine Freundschaft, die über Jahre hält, in der sie einander Geheimnisse und Träume anvertrauen. Eine Freundschaft, die ihnen Halt gibt, auch wenn alles andere aus dem Ruder läuft. Aber so richtig vergessen können sie ihre Gefühle füreinander nie …

»Herzerwärmend!«

Frau von heute (27. Juli 2018)

Aus dem Englischen von Babette Schröder
Originaltitel: One Day in December
Originalverlag: Penguin UK
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-22993-1
Erschienen am  08. Oktober 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Buchhandlung Hugendubel

Von: Beate Leinweber aus Leipzig

28.01.2019

“Ein Tag im Dezember“ oder wie ein vermeintlich flüchtiger Moment Lauries und Jacks Leben für immer verändert - daran als Leserin teilzuhaben war schön, soooo schön!!!!! Ich habe mit Laurie und Jack richtig mitgefiebert, mitgelitten und an so manchen Textstellen mitgeweint. „Ein Tag im Dezember“ ist eine zauberhafte, im schönsten Sinne romantische, herzzerreißende Geschichte, um eine ganz große Liebe, die ganz wunderbar erzählt wurde und die ich nicht einfach nur gelesen, sondern vielmehr verschlungen habe! Als ich am Ende das Buch zuklappte, war ich unendlich erleichtert, dass Laurie und Jack doch noch zueinander finden konnten. Dennoch denke ich, dass die Autorin viel zu schnell das Ende ihres Romans erzählte: Auf gerade mal 15 Seiten wird Laurie und Jacks Wiedersehen und ihr Zueinanderfinden beschrieben. Ich finde: Ein wenig mehr und länger hätte Josie Silver den Schluss ruhig ausschmücken können. Das Erscheinungsdatum des Romans (Oktober) ist richtig perfekt gewählt: Wenn der Herbst sich draußen von seiner ungemütlichen Seite zeigt, es draußen stürmt und regnet, ist „Ein Tag im Dezember“ genau die richtige Lektüre, um es sich drinnen (warm eingekuschelt) auf der Couch schön gemütlich zu machen und diese warmherzige Geschichte zu schmökern. Der Roman passt einfach gut zu Herbst und Winter, ist genau das Richtige für Herz und Seele! Nochmals vielen Dank für diesen tollen Roman!!

Lesen Sie weiter

Bücherstube Flintbek Inh. Jutta Goullon

Von: Jutta Goullon aus Flintbek

28.01.2019

Vielen Dank für das Leseexemplar. Eben habe ich den Reader zugeklappt, nachdem ich die letzten 100 Seiten ziemlich atemlos gelesen habe. Obwohl ich wusste, dass es ein Happy-End gibt, war ich neugierig und gespannt zugleich.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Josie Silver

Josie Silver ist eine hoffnungslose Romantikerin, die ihren Ehemann an seinem 21. Geburtstag kennenlernte, nachdem sie ihn fast über den Haufen gerannt hätte. Mit ihm und ihren beiden Kindern lebt sie in einer kleinen Stadt in den Midlands.

Zur AUTORENSEITE

Links

Pressestimmen

»Wenn man nur ein Buch in diesem Jahr lesen könnte – „Ein Tag im Dezember“ von Josie Silver sollte in die enge Wahl kommen.«

Ruhr Nachrichten (31. Oktober 2018)

»Ich verspreche Ihnen, vor allem das Ende bringt Gänsehaut pur und es ist so romantisch.«

Charivari 98.6

»Romantisch«

Closer (11. Juli 2018)

»Ein altbekanntes Thema, herzerwärmend und frisch erzählt von der britischen Romantikspezialistin Josie Silver.«

Hörzu (12. Oktober 2018)

Weitere E-Books der Autorin