Ein glücklicher Tag im Jahr 2381

Roman

eBook epub
3,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 4,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Willkommen im Jahr 2381!

In der Urbanen Monade 116, einem über eintausend Stockwerke hohen Wolkenkratzer, leben rund 800 000 Menschen – und die Bevölkerungszahl wächst stetig. Geburtenkontrolle und Privatsphäre wurden ebenso abgeschafft wie Kriege und Hungersnöte. Damit die Menschen auf einem so engen Raum friedlich zusammenleben können, gibt es keine sexuellen Beschränkungen mehr – so wird das Übel der Frustration vermieden. Doch nach wie vor hegen manche Menschen „perverse“ Gedanken: Wanderlust beispielsweise, das Verlangen, sich in der Welt außerhalb der Urbmon umzusehen, ist der geheimste Wunsch des Computeringenieurs Michael Statler. Wird er entdeckt, droht ihm die Höchststrafe …


Aus dem Amerikanischen von Bernt Kling
Originaltitel: The World Inside
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-20602-4
Erschienen am  27. April 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Robert Silverberg

Robert Silverberg, geboren 1935 in New York, ist einer der bekanntesten Science-Fiction- Autoren. 1954 beginnt er, auch um seine finanzielle Situation als Student zu verbessern, Science-Fiction-Geschichten an einschlägige New Yorker Verlage zu verkaufen. Sein erster Roman "Revolt on Alpha C" erscheint 1955, 1957 bekommt er den Hugo Award als vielversprechendster Nachwuchsautor verliehen. Bereits mit Ende zwanzig ist er dank eines gewaltigen Arbeitspensums und kluger Investition Millionär. Er hat über 50 Romane (darunter auch Fantasy) veröffentlicht. Silverberg erhielt zahlreiche Preise, darunter den renommierten Hugo-Award für den besten Science-Fiction-Autor. Er verfaßt auch Sachbücher über Archäologie und Naturwissenschaften. Heute lebt er mit seiner Frau, der Autorin Karen Haber, in San Francisco.

Zur AUTORENSEITE